zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Donnerstag, 12.03.2020 - Bericht von Thomas - 1.253 Aufrufe
Sonstiges:
Coronavirus: DHB stellt Spielbetrieb vorerst ein
M2 steht als Landesliga-Meister fest
Foto: HSG Hanau
Der Coronavirus und seine Folgen. Der Hessische Handballverband hat beschlossen, den Spielbetrieb für alle Klassen und auf allen Ebenen in Hessen zum Freitag, den 13.03.2020 ab 12.00, einzustellen. Gleichzeitig erklärt der HHV damit die Spielrunde 2019/20 beendet (siehe Stellungnahme im Wortlaut weiter unten). Aufgrund der Entscheidung steht die 2. Mannschaft der HSG Hanau als Landesliga-Meister fest und steigt in die Oberliga Hessen auf.

Auch der gesamte Spielbetrieb des deutschen Handballs wird bis mindestens zum 19. April auf allen Ebenen ausgesetzt. Dies umfasst nach bereits zum Teil in den Ligen und Landesverbänden getroffenen Beschlüssen auch die 3. Liga und Jugend-Bundesliga Handball. Eine übergreifende Arbeitsgruppe wird sich laut DHB in der Zwischenzeit mit spieltechnischen Konsequenzen sowie Rahmenbedingungen des Spielbetriebs in der Saison 2020/21 beschäftigen.

Stellungnahme des HHV im Wortlaut:

Information zum Coronavirus
Beendigung des Spielbetriebs für Hessen mit Wirkung Freitag, 13.03.2020 um 12.00 Uhr

Bedingt durch die aktuellen und rasanten Entwicklungen zum Thema Coronavirus, Schließung von Ländergrenzen, Schließung von Hallen und Schulen, Quarantäne von Mannschaften, Infektionen von Spieler/innen in Hessen sowie den Aussagen der Gesundheitsbehörden, dass die Spitze der Entwicklung bezüglich Infektionsquantität für April bis Mitte Mai erwartet wird, hat das Präsidium des Hessischen Handball-Verbandes nach ausführlicher Beratung einstimmig folgende Beschlüsse gefasst:

Der Spielbetrieb für alle Klassen und auf allen Ebenen in Hessen wird zum Freitag, den 13.03.2020 ab 12.00 Ihr eingestellt und damit für die Spielrunde 2019/20 beendet.

Die Auf- und Abstiegsregelungen zur und für die folgende Spielrunde 2020/21 werden mit dem Tabellenstand der jeweiligen Spielklasse vom Freitag, den 13.03.2020 gewertet.

Die Qualifikation der Jugend zur Hallenrunde 2020/21 wird durch das Ressort Jugend entsprechend neu geordnet und allen Beteiligten bekannt gegeben.Alle Maßnahmen, wie Traineraus- und Weiterbildung, Stützpunkt und Lehrgänge der Auswahlmannschaften, Schiedsrichterlehrgänge und Schiedsrichterversammlungen oder andere Lehrveranstaltungen etc sind ab Freitag, den 13.03.2020 bis auf Weiteres ausgesetzt.

Das Präsidium des Hessischen Handball-Verbandes hat sich diese Entscheidungen nicht leicht gemacht, da es dadurch sicherlich zu Verzerrungen und empfundenen Benachteiligungen aus dem Spielbetrieb kommen kann. Wir sind jedoch der Auffassung, dass in dieser, durch höhere Gewalt und äußeren Einwirkungen verursachten, besonderen Lage wir diese Entscheidungen aus sportlichen Erwägungen und aus der Fürsorgepflicht des Verbandes für die Gesundheit aller treffen müssen.

Für den Hessischen Handball-Verband ist die Gesundheit unserer Spieler/innen, Mitarbeiter und Zuschauer primär vor allen möglichen finanziellen Einbußen oder anderen Einwendungen und hat für uns oberste Priorität.
Artikel geschrieben von Thomas am 12.03.2020

Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Samstag, 28.03.2020 - Bericht von Thomas - 741 Aufrufe
Männer 1:
Derby hilft! Jetzt erst recht! HSG Hanau empfängt den TV Gelnhausen
Mindderby zugunsten der Hinterbliebenden des Terroranschlags
Spitzen-Handball in der Main-Kinzig-Halle. HSG Hanau empfängt den TV Gelnhausen. Blauer Block gegen Hölle Süd. Ursprünglich sollte das Spiel am 22. März sein, jetzt empfängt die HSG Hanau in der 3. ...
mehr...

Freitag, 20.03.2020 - Bericht von Thomas - 813 Aufrufe
Allgemein, Sonstiges, Vorstand:
Just: MĂĽssen warten, bis die Zeit gekommen ist, sich wieder zu freuen
Der 1. Vorsitzende wendet sich an die HSG-Familie
Liebe HSG-Familie,
mehr...

Freitag, 13.03.2020 - Bericht von Thomas - 969 Aufrufe
Allgemein:
Coronavirus: Informationen fĂĽr alle Mitglieder, Fans und Sporttreibende der HSG Hanau
HHV Präsident wendet sich mit offenem Brief an alle Vereine und Mitglieder
An alle Mitglieder, Fans und Sporttreibende der HSG Hanau,
mehr...

Mittwoch, 11.03.2020 - Bericht von Dirk - 308 Aufrufe
C2-Jugend:
C2 gewinnt Spitzenspiel und sichert sich die Meisterschaft in der Bezirksoberliga
HSG Hanau II – HSG Preagberg: 37:29 (17:13)
Am Samstag den 07.03.2020 kam es zum großen Showdown um die Meisterschaft in der Bezirksoberliga in der Doorner Halle. Der Tabellenerste, die HSG Hanau, traf in einer gut besuchten Doorner Halle auf den Tabellenzweiten, die HSG ...
mehr...

Montag, 09.03.2020 - Bericht von Sabine Koppenhöfer - 263 Aufrufe
D2-Jugend:
D2 landet ungefährdetem Sieg gegen Preagberg II
Voller Vorfreude auf ihr letztes Heimspiel dieser Saison trafen sich die Jungs am Samstagmittag mit ihrem Trainer Patrick Loos in der heimischen Doorner Halle, um gegen den Gegner HSG Preagberg II anzutreten. 
mehr...

Montag, 09.03.2020 - Bericht von - 468 Aufrufe
D-Jugend:
GeglĂĽcktes Saisonfinale der D1
HSG Hanau - SG Bruchköbel 43:12 (19:5)
Auch im letzten Spiel der Saison konnte die D1 der HSG ihre weiße Weste bewahren und siegte deutlich gegen die Gäste der SG Bruchköbel. ​​​​​​​
mehr...

Montag, 09.03.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 527 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: Kein Sieger in „hochtaktischem“ Spiel
HSG Hanau mit drittem Remis gegen Bergischen HC
Drittes Spiel, drittes Unentschieden: Erneut gab es im Bundesliga-Duell der A-Jugendlichen von HSG Hanau und Bergischer HC keinen Sieger.
mehr...

Sonntag, 08.03.2020 - Bericht von Thomas - 821 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau verliert in Baunatal deutlich
Bergold verletzt sich an der Schulter
Nichts zu holen gab es für die HSG Hanau am 25. Spieltag in der 3. Handball-Liga-Mitte beim GSV Eintracht Baunatal. Die Grimmstädter unterlagen bei den Nordhessen deutlich mit 25:31 (7:19). Dabei hätte die Niederlage sogar ...
mehr...

Freitag, 06.03.2020 - Bericht von Thomas - 893 Aufrufe
Männer 2:
M2: Landesliga-Spiel bei der HSG Rodgau Nieder-Roden am 7. März fällt aus
Sporthalle gesperrt
Das Landesliga-Spiel unserer M2 bei der HSG Rodgau Nieder-Roden am Samstag, den 7. März, muss leider abgesagt werden. Aufgrund eines Schadens wurde die Halle an der Wiesbadener Straße gesperrt. Ein Nachholtermin steht nicht ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON