zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Mittwoch, 12.02.2020 - Bericht von Thomas - 635 Aufrufe
Allgemein, Sonstiges:
HSG Hanau nimmt erstmals am Hanauer BĂŒrgerfest teil
OB Kaminsky: ‘Tolles Bekenntnis zu unserer Stadtgemeinschaft‘
Foto: Hanauer Anzeiger
Wenn vom 4. bis 6. September 2020 das Hanauer Bürgerfest wieder zehntausende Menschen in seinen Bann zieht, dann feiert erstmals auch die HSG Hanau mit. Der Handball-Drittligist wird bei der 60. Auflage des bedeutendsten Hanauer Stadtfestes mit einem eigenen Zelt vertreten sein. Oberbürgermeister Claus Kaminsky freut sich über das „tolle Bekenntnis zu unserer Stadtgemeinschaft“.

Auch der 1. Vorsitzender der HSG Hanau Uwe Just blickt voller Vorfreude auf die Premiere. „Als Handballspielgemeinschaft der beiden Vereine TS Steinheim und TV Kesselstadt sind wir durch und durch Hanau. Daher freuen wir uns sehr, dass wir beim Bürgerfest dabei sein dürfen. Für die Mitglieder unserer Stammvereine und natürlich für alle Fans der HSG Hanau und die, die es werden wollen, haben wir damit eine tolle Anlaufstelle geschaffen, um gemeinsam drei Tage lang zu feiern.“

Die Tatsache, dass Steinheim in diesem Jahr das Jubiläum „700-Jahre-Stadtrechte“ feiert und der TV Kesselstadt das 100-jährige Bestehen seiner Handballabteilung, verleiht einer Teilnahme der HSG Hanau am Bürgerfest zusätzlich Rückenwind. „Ich bin sicher, dass wir ein buntes Programm auf die Beine stellen werden, bei dem für alle etwas dabei sein wird“, sagte Just.

„Das Bürgerfest ist eine Veranstaltung von Hanauern für Hanauer, die jedes Jahr aufs Neue eine wunderbare Brücke schlägt zwischen erinnerungsträchtiger Tradition und zeitgemäßem Treiben auf den Mainwiesen. Dass sich in diesem Jahr die HSG Hanau entschlossen hat, selbst einen aktiven Beitrag zu leisten, ist ein tolles Bekenntnis zu unserer Stadtgemeinschaft“, freut sich Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky über die Beteiligung der Handballer, die er als echte Bereicherung des Programms sieht. „Neue Akteure bringen auch immer frischen Schwung und neue Ideen, von denen alle profitieren können.“

Das Hanauer Bürgerfest gilt als eines der größten und schönsten Feste in der Region und findet jährlich an den Mainwiesen statt. In diesem Jahr hat sich die Stadt Hanau als Veranstalter dazu entschlossen, einige Neuerungen einzuführen, so wird u.a. das beliebte Feuerwerk nicht erst zum Abschluss am Sonntagabend über die Bühne gehen, sondern bereits familienfreundlich am Freitagabend.

Daher wird das Bürgerfest-Programm sonntags um 20 Uhr enden. Der Ausschank läuft bis 21 Uhr, sodass der Abbau deutlich früher als bisher beginnen kann. Auch das Ticketing ändert sich. Künftig wird es nur noch ein Bürgerfest-Ticket geben, das zum Preis von vier Euro abgegeben wird, und das für das gesamte Wochenende gilt.
Artikel geschrieben von Thomas am 12.02.2020

Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Donnerstag, 20.02.2020 von Thomas - 120 Aufrufe
Wir trauern um die Toten und sind in Gedanken bei den Familien und Freunden der Opfer
mehr...

Mittwoch, 19.02.2020 - Bericht von Andy - 86 Aufrufe
E-Jugend:
E-Jugend auch im letzten AuswÀrtsspiel erfolgreich
mehr...

Dienstag, 18.02.2020 - Bericht von Thomas - 1.322 Aufrufe
MĂ€nner 1:
HSG Hanau verpflichtet David Rivic und Jonas Ahrensmeier
Duo mit großem Entwicklungspotential
Nach dem Abgang von Michael Malik in der Winterpause und Yannik Woiwod zum Saisonende hat die HSG Hanau reagiert und für die Drittliga-Saison 20/21 zwei spannende Spieler verpflichtet. Von der HSG Falken Groß-Bieberau/Modau ...
mehr...

Dienstag, 18.02.2020 - Bericht von Thomas - 224 Aufrufe
Sonstiges, Allgemein:
Mehrgenerationentag der HSG Hanau ĂŒbertrifft Erwartungen
Senioren bedanken sich fĂŒr riesengroße Gastfreundschaft
Der erste Mehrgenerationentag bei der HSG Hanau war ein riesen Erfolg. Die Verantwortlichen der Drittliga-Handballer aus Hanau hatten zum vergangenen Heimspiel gegen die HG Oftersheim/Schwetzingen nicht nur Rentnern freien Eintritt ...
mehr...

Montag, 17.02.2020 von Andreas Geiss - 258 Aufrufe
C-Jugend:
C-Jugend verabschiedet sich aus dem Titelrennen
Im Handball gilt eine einfache Regel: Die Mannschaft die weniger Fehler begeht gewinnt das Spiel.
mehr...

Montag, 17.02.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 232 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: Vorsprung verspielt
Bittere Niederlage fĂŒr A-Jugend
Ist das bitter! Da hatte die Hanauer Bundesliga-A-Jugend im Pokalrunden-Rückspiel bei der TSG Münster ihre völlig verschlafene Anfangsphase schnell wettmachen können und über 50 Minuten lang einfach alles in die ...
mehr...

Sonntag, 16.02.2020 - Bericht von Thomas - 599 Aufrufe
MĂ€nner 1:
HSG Hanau erwischt gebrauchten Tag gegen HG Oftersheim/Schwetzingen
Lorenz-Verletzung: KreislÀufer gibt leichte Entwarnung
Einen gebrauchten Tag erwischte die HSG Hanau am 23. Spieltag der 3. Handball-Liga Mitte. Die Grimmstädter verloren gegen die HG Oftersheim/Schwetzingen mit 23:27 (9:11). Immerhin konnte mit 21:19 Punkten wenigstens der fünfte ...
mehr...

Samstag, 15.02.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 178 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: HSG-Jugend sinnt auf Revanche in Pokalrunde
Hessenderby in der Pokalrunde der A-Jugend-Bundesliga West. Am Samstagabend um 19.15 Uhr tritt die HSG Hanau bei der TSG Münster in der Sporthalle der Eichendorffschule Kelkheim an.
mehr...

Mittwoch, 12.02.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 318 Aufrufe
C-Jugend:
Erst Positionswechsel, dann Hessenmeister?
Hanaus C-Jugend-Spieler Anel Durmic wechselte vom RĂŒckraum ins Tor
Zehn Minuten vor dem Ende ihres Heimspiels gegen den TuS Holzheim war für Spieler, Trainer und Fans der Hanauer C-Jugend die Handballwelt noch in Ordnung. Da stand es in der Doorner Halle 20:20. Doch dann ging alles ganz schnell ...
mehr...
Mittwoch, 12.02.2020 - Bericht von Thomas - 564 Aufrufe
MĂ€nner 1:
Hanau setzt gegen Oftersheim/Schwetzingen auf formstarken Hemmer
Freier Eintritt fĂŒr Rentner++HSG-CafĂ© und besondere Foto-Ausstellung
Am kommenden Sonntag (17 Uhr) erwartet die HSG Hanau in der 3. Handball-Liga Mitte die HG Oftersheim/Schwetzingen zu Gast in der Main-Kinzig-Halle. Dabei kommt es zum Wiedersehen mit dem ehemaligen HSG-Keeper Benedikt Müller. Ein ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON