zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Samstag, 08.02.2020 - Bericht von Thomas - 1.520 Aufrufe
MĂ€nner 1:
Hemmer und Lorenz fĂŒhren HSG Hanau zum Sieg in Bad Neustadt
Trainer LĂŒcke zufrieden: ‘SouverĂ€n nach Hause gefahren‘
Foto: Julian Moog
Die HSG Hanau hat den Charaktertest bestanden. Nach der bitteren Heimpleite in letzter Sekunde gegen die HSG Groß Bieberau/Modau bewies das Team von Trainer Oliver Lücke am 22. Spieltag der 3. Handball-Liga Mitte große Moral und gewann beim HSC Bad Neustadt vor über 500 Zuschauern mit 30:25 (16:13). Damit konnte man sich vorrübergehend auf den fünften Tabellenplatz mit 25:19 Zählern verbessern.

„Ich bin sehr zufrieden. Wir hatten klare Pläne für Abwehr und Angriff und haben beide sehr gut umgesetzt. In der Abwehr haben wir vielleicht etwas länger gebraucht, uns auf den Gegner einzustellen, aber es hat insgesamt sehr gut geklappt“, sagte HSG-Trainer Lücke.

Der Gastgeber, der als Tabellenletzter im Kampf gegen den Abstieg jeden Punkt gut gebrauchen kann, hielt anfangs noch gut mit und lag nach sechs Minuten 4:3 vorne. Es sollte allerdings die letzte Führung in der gesamten Partie sein. Die Hanauer kamen in der Folgezeit immer besser in Schwung und führten nach 13 Minuten durch ein Tor von Michael Hemmer zum 9:6 erstmals mit drei Toren. Zur Halbzeit hieß es 16:13.

Auch in der Folgezeit betrug der Abstand meist zwei, drei oder vier Tore. Die HSG Hanau hatte sich vorgenommen, durchs Zentrum und über den Kreis anzugreifen. Das klappte im Laufe der Partie immer besser. Das zeigt auch die Tatsache, dass Hemmer und Kreisläufer Lucas Lorenz mit jeweils sieben Toren die erfolgreichsten Schützen der Grimmstädter waren.

Kein Wunder, dass Trainer Lücke rundherum zufrieden war, zumal man mit nur zwölf Spielern angereist war: „Dieses Mal haben wir uns nur eine kurze Schwächephase geleistet und letztlich das Spiel souverän nach Hause gefahren.“

Am kommenden Sonntag (17 Uhr) steht das nächste Heimspiel auf dem Programm. Dann empfängt die HSG Hanau den Tabellenneunten HG Oftersheim/Schwetzingen in der Main-Kinzig-Halle.
Artikel geschrieben von Thomas am 08.02.2020

Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Donnerstag, 17.09.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 276 Aufrufe
A-Jugend:
Im Eiltempo zurĂŒck in die NormalitĂ€t
Nach der gelungenen Bundesliga-Qualifikation steht direkt der Saisonstart bevor
Hinter Hannes Geist und der A-Jugend der HSG Hanau liegen mehrere Wochen Ausnahmezustand:
mehr...

Mittwoch, 16.09.2020 - Bericht von Thomas - 374 Aufrufe
Allgemein:
HSG Hanau begrĂŒĂŸt mit dem Hanauer Hafen einen neuen Goldschmied-Partner
Einer der grĂ¶ĂŸten BinnenhĂ€fen Deutschlands unterstĂŒtzt die HSG
Den Namen „Finn“ sollten sich die Fans der HSG Hanau ab sofort gut merken. So heißt nämlich die handballspielende Möve, die den Hanauer Hafen symbolisiert. Die Drittliga-Handballer aus der Grimmstadt haben ihr ...
mehr...

Mittwoch, 16.09.2020 - Bericht von Thomas - 954 Aufrufe
A-Jugend, Sonstiges:
Tolle Geste! EC Bad Nauheim lÀdt Hanauer A-Jugend-Handballer ein
Der Coup unserer Nachwuchsjungs spricht sich rum
Tolle Überraschung für die A-Jugend-Handballer der HSG Hanau. Als besondere Belohnung für ihren außergewöhnlichen Einsatz im Kampf um die Bundesliga-Qualifikation hat der Eishockey-Club EC Bad Nauheim die ...
mehr...

Montag, 14.09.2020 - Bericht von Thomas - 435 Aufrufe
Allgemein:
HSG besteht großen Hygiene-Check der Stadt Hanau vor 212 Zuschauern
Nach Analyse wird bekanntgeben, wie die Ticketvergabe fĂŒr die Saison erfolgt
Nach dem ersten Hygienetest in der kleineren Doorner Halle vor 44 Zuschauern hat die HSG Hanau auch den zweiten großen Hygienetest in der Main-Kinzig-Halle mit Bravour bestanden. Im Rahmen des A-Jugend-Bundesliga-Qualifikationsspiels ...
mehr...

Montag, 14.09.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 570 Aufrufe
A-Jugend:
Nach Zitterpartie weiter in der Bundesliga
A-Jugend der HSG Hanau gewinnt Qualifikationsspiele gegen Friesenheim
Seit Gründung der A-Jugend-Bundesliga waren die Handballer der HSG Hanau immer in der besten Nachwuchsliga Deutschlands vertreten, um die erneute Teilnahme musste das Team von Trainer Hannes Geist aber bis Sonntagabend zittern. Erst ...
mehr...

Sonntag, 13.09.2020 - Bericht von Thomas - 1.073 Aufrufe
A-Jugend:
Mega-Kraftakt wird belohnt! A-Jugend der HSG Hanau macht Bundesliga-Qualifikation perfekt
Verdienter Sieg nach Nervenkrimi in Friesenheim
Die A-Jugend der HSG Hanau hat es tatsächlich noch geschafft und sich erneut für die A-Jugend-Bundesliga qualifiziert. Nach dem 24:23 (10:8)-Erfolg bei der TSG Friesenheim am Sonntagabend ist das Team der Grimmstädter zum ...
mehr...

Samstag, 12.09.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 1.450 Aufrufe
A-Jugend:
Schiefer hÀlt die A-Jugend der HSG im Bundesliga-Rennen
Zehn Tore beim 18:17-Hinspielsieg gegen Friesenheim
Die A-Jugend der HSG Hanau hat im Hinspiel um die Qualifikation für die A-Jugend-Bundesliga gegen die TSG Friesenheim einen 18:17 (8:7)-Erfolg gefeiert und damit für eine ordentliche Ausgangsposition fürs Rückspiel ...
mehr...

Freitag, 11.09.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 717 Aufrufe
A-Jugend:
FĂŒr die HSG-Talente geht es um Alles oder nichts
In zwei Duellen gegen die TSG Friesenheim wird ein Bundesliga-Teilnehmer ermittelt / Heute Hinspiel in Hanau
Für die A-Jugend-Handballer der HSG Hanau entscheidet sich in dieser Woche in zwei Spielen gegen die TSG Friesenheim, ob sie in der kommenden Saison erneut in der A-Jugend-Bundesliga spielen werden – und somit, ob die ...
mehr...

Mittwoch, 09.09.2020 - Bericht von Thomas - 979 Aufrufe
A-Jugend:
Bundesliga-Quali am Freitag: A-Jugend der HSG Hanau will Außenseiterrolle nutzen
212 Zuschauer zugelassen - Tickets nur online erhÀltich
Eines der wichtigsten Spiele aus Sicht der HSG Hanau findet gleich ganz am Anfang der Saison statt. Die A-Jugend der Grimmstädter kämpft am Freitagabend (20.15 Uhr, Main-Kinzig-Halle) gegen die TSG Friesenheim um das letzte ...
mehr...
Sonntag, 06.09.2020 - Bericht von Thomas - 2.338 Aufrufe
Allgemein, A-Jugend:
Alles fĂŒr die Bundesliga-Quali! A-Jugend der HSG Hanau geht zehn Tage in QuarantĂ€ne
Verein setzt Zeichen fĂŒr hohen Stellenwert der Talentförderung
Die A-Jugendlichen der HSG Hanau dürfen die Qualifikationsspiele am 11. und 13. September zur Handball-Bundesliga am kommenden Wochenende bestreiten. Um auf Nummer sicher zu gehen, hat sich das Team von Trainer Hannes Geist seit ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON