zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Montag, 14.10.2019 - Bericht von Jörn S. - 1.009 Aufrufe
MĂ€nner 2:
Kampfsieg gegen Aufsteiger aus Offenbach
OFC Kickers 1901 e.V. – HSG Hanau II 29-31 (15-13)
Foto: HSG Hanau / Anke Horn-Burghagen
Das Landesliga-Team der HSG Hanau konnte mit einem knappen 29-31 Erfolg bei den Kickers aus Offenbach, den vierten Sieg im vierten Spiel feiern und steht nun mit 8-0 Punkten an der Tabellenspitze der Landesliga Süd.
Man bereitete sich intensiv vor auf die offensive Deckung des OFC, schaffte es aber leider im ersten Durchgang nicht, klarste Torchancen ausreichend zu verwerten. Da beide Mannschaften viele Fehler produzierten, konnte sich keiner entscheidend absetzen und so ging es beim Stande von 15-13 für den OFC in die Kabine.

Nach der Pause präsentierten sich die Grimmstädter mit ihrer stärksten Phase, als die Partie von 16-13 (31.) auf 19-23 (43.) drehten. Die aufopferungsvoll kämpfenden Gäste aus Offenbach gaben aber nie auf und schafften zehn Minuten später wieder den Ausgleich (27-27, 53.). In der Schlussphase hatten die Wess-Mannen dann den längeren Atem und zwei wichtige Paraden, sowie 3 Treffer durch Tobias Reinhardt in Folge, sorgten für eine 27-30 Führung. Dies sollte die Entscheidung gewesen sein.

In einer Begegnung, in der beide Teams nicht vollständig antraten, setzte sich letztlich das Team durch, welches in der entscheidenden Phase die Fehlerquote geringer halten konnte.

Der nächste Gegner dürfte dem Team von Trainer Norbert Wess einiges mehr abverlangen. Mit dem TSV Pfungstadt gastiert der Meister der Saison 2017/2018 in der MaKi (Anwurf Samstag, 19.10.2019 um 17:00 Uhr im Vorspiel des Drittligakrachers zwischen der HSG Hanau und dem TV Großwallstadt). Die Hufeisenstädter standen vor der Spielzeit auf vielen Zetteln als der Meisterschaftsfavorit und verfügt über den wohl am stärksten besetzten Kader der Landesliga. Zwei Niederlagen zuletzt warfen die Pfungstädter etwas zurück, was die hohe Qualität des Gegners allerdings nicht mindert.

Es spielten im Derby gegen Offenbach:
Gronostay (1.-25., 47.-60.), Bondkirch (25.-47.)
Winter, Kegelmann, D. (5/2), Wadel (1), Mehlitz (3), Stengel (2), Faust (9), Niederhüfner (1), Siegmund (3), Reinhardt (6), Horn, B. (1)

Für den OFC trafen:
Adolph (4), Sauer (10/5), Weis, C. (7), Göbel (3), Kuhn, P. (1), Markovic, P. (2), Ritter, M. (2)

Siebenmeter: OFC 5/5 – HSG 4/2
Zeitstrafen: OFC 3 – HSG 3
Zuschauer: ca. 150
Besondere Vorkommnisse: keine

Spielfilm: 0-1, 2-3, 6-4, 9-6, 9-9, 14-10, 15-13 – 16-13, 16-17, 17-19, 19-23, 22-26, 24-27, 27-27, 27-30, 29-31






Alle Fotos: HSG Hanau / Anke Horn-Burghagen
Artikel geschrieben von Jörn S. am 14.10.2019

Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Mittwoch, 15.01.2020 - Bericht von Thomas - 567 Aufrufe
MĂ€nner 1:
HSG Hanau reist stark ersatzgeschwÀcht nach Leipzig
Team hofft auf UnterstĂŒtzung durch den Blauen Block
Der HSG Hanau steht eine schwere Auswärtsaufgabe bevor. Die Grimmstädter sind in der 3. Handball-Liga Mitte am Samstag (18 Uhr, Kleine Arena) beim SC DHFK Leipzig II zu Gast. Dabei muss das Team von Trainer Oliver Lücke ...
mehr...

Freitag, 17.01.2020 - Bericht von Andreas Geiss - 53 Aufrufe
C-Jugend:
C-Jugend testet erfolgreich in HĂŒttenberg
Das Trainerteam der Grimmstädter C-Jugend hat am letzten Wochenende zu einem Vorbereitungsturnier nach Hüttenberg geladen. Und so fand sich der Tross der Hanauer C-Jugend am Sonntagmorgen in Hüttenberg ein. Gegner sollten ...
mehr...

Freitag, 17.01.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 124 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: HSG Hanaus A-Jugend ist heiß auf den ersten Sieg
Noch immer warten die A-Jugendhandballer der HSG Hanau auf ihren ersten Sieg in der Bundesliga-Saison 2019/20. „Am Samstag wollen wir den Bock endlich umstoßen“, so der klare Tenor von Hanaus Trainer Hannes Geist. Dann ...
mehr...

Mittwoch, 15.01.2020 - Bericht von Andy - 112 Aufrufe
E-Jugend:
Erfolgreiches Handballcamp und Abschlussturnier
mehr...

Donnerstag, 22.08.2019 - Bericht von Thomas - 2.080 Aufrufe
MĂ€nner 1:
Im Fanbus nach Leipzig sind noch PlĂ€tze frei - Achtung! Bus fĂ€hrt 15 MIn. frĂŒher
Abfahrt am Samstag, 10.30 Uhr an der Doorner Halle in Steinheim
Die Fans der HSG Hanau haben auch in der Saison 2019/20 wieder die Möglichkeit, ihre Mannschaft auswärts zu begleiten. Bis auf die Derbys sind für alle Spiele Fanbusse geplant. Eine paar Tage vor Spielbeginn werden die ...
mehr...

Montag, 13.01.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 467 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: Schiefer sichert Hanaus A-Jugend Punkt beim BHC
Nach der Weihnachtspause haben die A-Jugendlichen der HSG Hanau befreiter als in den letzten Wochen des vergangenen Kalenderjahres agiert. Im Pokalrunden-Auswärtsspiel beim Bergischen HC gestern Nachmittag ergatterten sich die ...
mehr...

Sonntag, 12.01.2020 - Bericht von Thomas - 1.233 Aufrufe
MĂ€nner 1:
HSG Hanau und Michael Malik gehen getrennte Wege
RĂŒckraumspieler stand gegen Großssachen bereits nicht mehr im Kader
Die HSG Hanau und Michael Malik gehen ab sofort getrennte Wege. Der Rückraumspieler bat nach der kurzen Weihnachtspause die Verantwortlichen des Handball-Drittligisten aus privaten Gründen um Auflösung des Vertrages.
mehr...

Sonntag, 12.01.2020 - Bericht von Thomas - 1.282 Aufrufe
MĂ€nner 1:
HSG Hanau verliert mit dem letzten Aufgebot gegen Großsachsen
Ohne acht StammkrÀfte - Bangen um Ritter
Die HSG Hanau startet mit einer Niederlage ins neue Jahr. Die stark ersatzgeschwächten Grimmstädter verloren vor 520 Zuschauern in der Main-Kinzig-Halle gegen den TV Germania Großsachen mit 27:28 (14:17). Zu allem ...
mehr...

Donnerstag, 09.01.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 386 Aufrufe
MĂ€nner 1:
DER SHOOTER
Hanaus Maximilian Bergold feilt stetig an seinem Wurf
Der Mann mit dem knallharten Wurf: Maximilian Bergold ist bei der HSG Hanau für Gefahr aus der zweiten Reihe zuständig. Dafür absolviert er ein Spezialtraining - allerdings ist er aktuell verletzt. Archivfoto: TAP
mehr...
Freitag, 10.01.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 324 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: „Wir sind besser als die Ergebnisse aussagen“
HSG-KreislÀufer Rico Ruess glaubt an seine Mannschaft
Neues Jahr, neues Glück: Am Wochenende setzen die A-Jugendhandballer der HSG Hanau die Pokalrunde in der Bundesliga West fort – in der Hoffnung, die ersten Zähler zu ergattern. Und diese Hoffnung ist durchaus berechtigt. ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON