zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Mittwoch, 18.09.2019 - Bericht von Andreas Geiss - 1.776 Aufrufe
C-Jugend:
Erfolgreicher Saisonauftakt ohne volles Potenzial abzurufen
HSG Hanau - HSG Hochheim/Wicker 28:22
Foto: P. Scheiber
Am letzten Sonntag stand das erste Saisonspiel der C-Jungend, in der Oberliga Süd, an. Nach einer langen und intensiven Vorbereitung war die Vorfreude bei allen Beteiligten über den Saisonstart sicherlich groß. Zumal der Grimmstädter Nachwuchs während der gesamten Vorbereitung in vielen Trainingseinheiten, Testspielen und Turnieren ein großes Potenzial zeigte. Ein Potenzial was den Anspruch rechtfertigt am Ende der Saison einen oberen Tabellenplatz einzunehmen.
Gegner an diesem Sonntag waren die C-Junioren der HSG Hochheim/Wicker. Zumindest beim Warmmachen zeigten die Hanauer Jungs, bezüglich Köpersprache und Anspannung, das sie keinen Zweifel daran aufkommen lassen wollten, wer an diesem Tag als Sieger das Feld verlassen sollte.
Allerdings lief es im Spiel Anfangs dann so gar nicht. Ein Spiel was von unglaublicher Nervosität geprägt war nahm sein Lauf. Konnte man in den ersten Minuten durch das bekannt starke Tempospiel 2 Tore erzielen, begann dann eine Phase die von technischen Fehlern und schlechter Chancenauswertung geprägt war. Gleichzeit verstand vor allem der Rückraum der Gäste, in der sonst so sicher agierenden Abwehr der Hanauer, immer wieder sich ihm bietenden Lücken zu nutzen.
So verlief das Spiel bis zur 12. Minute mit ständig wechselnden Führungen, ehe ein 3 Torelauf der jungen Grimmstädter endlich ein wenig beruhigendes Polster verschaffte. So ging es nach der ersten Halbzeit mit einem 15:10 Vorsprung in die Pausenkabine. Eine Halbzeit bei der sich vor allem Phillip im Tor ein Sonderlob verdiente.       
Zu Beginn der zweiten Halbzeit konnte man gleich zwei Tore zum 17:10 nachlegen. Wer nun meinte dass jetzt mehr Sicherheit ins Spiel der Hanauer einkehrte sah sich getäuscht. Zwar wurden nun die technischen Fehler reduziert aber die Nervosität blieb den Jungs erhalten, was sicherlich auch den vielen Wechsel während der zweiten Halbzeit geschuldet war. Allerdings gab dies allen Spielern die Möglichkeit Spielpraxis unter Wettkampfbedingungen zu sammeln.    
War es in der ersten Halbzeit vor allem der Rückraum der Gäste, der das Spiel offen gestaltete, waren es nun vor allem die Außen, die den Hanauer mit Ihren einfachen Toren nicht davon ziehen lassen wollten. Erst zum Ende des zweiten Durchgangs konnten die Fehler der Gäste ebenfalls konsequent bestrafft werden, was dann in ein Endergebnis von 28:22 mündete. 
Ein Erfolg gegen einen sicherlich nicht schlechten Gegner ohne jedoch sein komplettes Potenzial abgerufen zu haben. Ein Spiel in dem alle Spieler größere Spielanteile erhalten haben und sich keiner schwerer Verletzt hat. Rundum ein erfolgreicher Saisonauftakt. Weiter so Jungs das nächste Mal mit etwas weniger Nervosität dann wird das eine Klasse Saison. 


Quelle: Andreas Geiss vom 18.09.2019
Artikel übernommen von Lukas am 18.09.2019

Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Donnerstag, 21.05.2020 - Meldung von Thomas - 453 Aufrufe
Allgemein, Sonstiges:
HSG Hanau will vorsichtiger agieren! Hallentraining frühestens ab Juli
Alternatives Freilufttraining in Planung
Die diesjährige Vorbereitung auf die Handballsaison 20/21 steht aufgrund der Pandemie unter ganz besonderen Vorzeichen. Dabei stehen die Gesundheit der Spieler und die Einhaltung der von der Stadt gesetzlich vorgegebenen ...
mehr...

Sonntag, 26.04.2020 - Bericht von Thomas - 758 Aufrufe
Frauen, Allgemein:
Thekenelfen ziehen sich zurück
Fünf tolle gemeinsame Jahre mit der HSG Hanau
In der nächsten Saison wird es keine Damen-Mannschaft mehr bei der HSG Hanau geben. Die „Thekenelfen“ werden nach fünf sehr erfolgreichen Jahren keine Mannschaft mehr in den Wettbewerb entsenden. Das Projekt war ...
mehr...

Donnerstag, 16.04.2020 - Bericht von Thomas - 966 Aufrufe
Männer 1, Sonstiges:
Mindderby: HSG Hanau spielt 3300 Euro für einen guten Zweck ein
Terramag-Geschäftsführer Müller: Erwartungen wurden übertroffen
Michael Hemmer setzt Teamkollege Dominik Klein per Kempa-Anspiel in Szene. Der Weltmeister von 2007 und spektakuläre virtuelle Neuzugang der HSG Hanau trifft in letzter Sekunde zum vielumjubelten 31:30-Sieg der HSG Hanau im Mindderby ...
mehr...

Freitag, 10.04.2020 von Oscho - 1.124 Aufrufe
Karfreitagstour "virtuell"
Die Familie der HSG trifft sich zur traditionellen Karfreitagstour virtuell
Das gute Wetter lockte trotz der schwiergen Umstände einige Mitgleider der HSG Familie zur traditionellen Karfreitagstour. ​​​​​​​
mehr...

Freitag, 03.04.2020 - Bericht von Thomas - 3.221 Aufrufe
Männer 1, Allgemein:
Mindderby! HSG Hanau ‘verpflichtet‘ Handball-Weltmeister Dominik Klein
Der 36-Jährige unterstützt die Idee des fiktiven Derbys für einen guten Zweck
Nein, es ist kein verspäteter Aprilscherz. Der HSG Hanau ist ein spektakulärer Transfer gelungen. Ab sofort wird Dominik Klein das Trikot des Handball-Drittligisten tragen. Der Handball-Weltmeister von 2007 wird bereits am 11. ...
mehr...

Freitag, 03.04.2020 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 843 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: Keine allzu negative Bilanz
Persönliche Entwicklung stimmt
Seit mittlerweile neun Jahren spielt ein Handballteam der HSG Hanau in der Bundesliga der A-Junioren, der deutschen Eliteliga dieser Altersklasse. Auch wenn es in dieser Spielzeit mehr Niederlagen als Erfolgserlebnisse gab, möchte ...
mehr...

Samstag, 28.03.2020 - Bericht von Thomas - 2.162 Aufrufe
Männer 1:
Derby hilft! Jetzt erst recht! HSG Hanau empfängt den TV Gelnhausen
Mindderby zugunsten der Hinterbliebenden des Terroranschlags
Spitzen-Handball in der Main-Kinzig-Halle. HSG Hanau empfängt den TV Gelnhausen. Blauer Block gegen Hölle Süd. Ursprünglich sollte das Spiel am 22. März sein, jetzt empfängt die HSG Hanau in der 3. ...
mehr...

Freitag, 20.03.2020 - Bericht von Thomas - 1.336 Aufrufe
Allgemein, Sonstiges, Vorstand:
Just: Müssen warten, bis die Zeit gekommen ist, sich wieder zu freuen
Der 1. Vorsitzende wendet sich an die HSG-Familie
Liebe HSG-Familie,
mehr...

Freitag, 13.03.2020 - Bericht von Thomas - 1.467 Aufrufe
Allgemein:
Coronavirus: Informationen für alle Mitglieder, Fans und Sporttreibende der HSG Hanau
HHV Präsident wendet sich mit offenem Brief an alle Vereine und Mitglieder
An alle Mitglieder, Fans und Sporttreibende der HSG Hanau,
mehr...
Donnerstag, 12.03.2020 - Bericht von Thomas - 1.908 Aufrufe
Sonstiges:
Coronavirus: DHB stellt Spielbetrieb vorerst ein
M2 steht als Landesliga-Meister fest
Der Coronavirus und seine Folgen. Der Hessische Handballverband hat beschlossen, den Spielbetrieb für alle Klassen und auf allen Ebenen in Hessen zum Freitag, den 13.03.2020 ab 12.00, einzustellen. Gleichzeitig erklärt der HHV ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON