zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Freitag, 31.05.2019 - Bericht von Thorti - 1.509 Aufrufe
Jugendleitung:
Bericht zur Jugendqualifikation 2019
Hanauer Jugendteams erreichen ihre Ziele
Die Jugendqualifikation zur Saison 2018/19 für die HSG Hanau ist abgeschlossen. Somit kann die HSG Hanau insgesamt wieder stolz auf das Erreichte sein und es macht sich wiedermal die gute Jugendarbeit von den Kleinsten bis zu den Ältesten bezahlt. Sämtliche Jugendklassen, mit Ausnahme der A-Jugend, sind mit mindestens 2 Teams besetzt. Alle „1. Mannschaften“ haben jeweils den Sprung in die höchsten Spielklassen ihrer Jahrgänge geschafft und werden dort die Hanauer Farben hoffentlich erfolgreich vertreten. Aber auch die „2. Mannschaften“ gilt es nicht zu vergessen, denn hier wird jeweils die Grundlage fürs kommende Spieljahr gelegt, auch messen sich hier unsere Teams zum größten Teil mit 1. Mannschaften der anderen Vereine auf Bezirksebene.

​​​​​​​
Hier kurz eine Auflistung der Klassenzugehörigkeit unserer Jugendteams
​​​​​​​
A1 JHBL
B1 Oberliga Hessen
B2 Bezirksoberliga OH
C1 Oberliga Hessen
C2 Bezirksoberliga OH
D1 Bezirksoberliga OH
D2 Bezirksliga OH
E1 Einteilung erfolgt nach der Sommerrunde
E2 Einteilung erfolgt nach der Sommerrunde
F Turnierform
Superminis Besuch von Spielfesten

Diese Erfolge unserer Jugendteams sind keine Zufälle oder Selbstläufer, sondern begründen sich auf eine gute Trainingsarbeit. Hier gilt es weiterhin am Ball zu bleiben und weiterhin unseren Trainerstab weiter zu entwickeln und auch wenn möglich zu erweitern, denn wie überall in der Welt dreht sich das Rad immer weiter und Stillstand ist oft gleich Rückschritt. Deshalb nochmal Dank an all unsere Trainer und Spieler, die Training für Training in der Halle stehen und ihr Bestes geben, um diesen Weg weiter zu gehen.
Natürlich braucht dieser eingeschlagene Weg immer wieder Unterstützung durch Sponsoren und Gönner, denn allein durch die erhobenen Mitgliedsbeiträge sind die laufenden Kosten (z.B. Spielklassenbeiträge, Schiedsrichter- und Zeitnehmerkosten, Auswärstfahrten in der JHBL oder Oberliga Hessen, etc.) im Jugendbereich schon lange nicht mehr zu tragen. Somit möchte sich die HSG Hanau auch auf diesem Wege bei allen Sponsoren für die geleistete Unterstützung bedanken und hofft auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit, denn man sieh ja diese trägt Früchte. Natürlich würden wir uns auch freuen neue Sponsoren/Gönner begrüßen zu können. Kontakt hierzu am besten über das Kontaktformular unserer Homepage oder über jeden Trainer/Betreuer der Mannschaften.

Artikel geschrieben von Thorti am 31.05.2019

Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Mittwoch, 16.10.2019 - Bericht von Thomas - 562 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau erwartet Hexenkessel-Atmosphäre beim Spitzenspiel gegen den TV Großwallstadt
Alles Infos zu Tickets & Parkplätze! Letzte Chance auf die Mini-Dauerkarte
Es ist soweit. Am Samstag (20 Uhr) verwandelt sich die Main-Kinzig-Halle wieder in einen echten Hexenkessel. Dann ist am neunten Spieltag in der 3. Handball-Liga Mitte der große TV Großwallstadt zu Gast in Hanau. Dem Duell mit ...
mehr...

Freitag, 18.10.2019 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 118 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: Im Nachholspiel Schalter umlegen
HSG unter Zugzwang
Nachholspiel für die Bundesliga-A-Jugend der HSG Hanau (9.).
mehr...

Mittwoch, 16.10.2019 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 166 Aufrufe
Männer 1:
Der neuerweckte Heimnimbus
HSG Hanaus Kapitän Sebastian Schermuly adelt den Blauen Block
Heimstärke – kein Wort ist seit dem Drittliga-Aufstieg der HSG Hanau so eng mit der Mannschaft verknüpft wie dieses, und das aus gutem Grund:
mehr...

Montag, 14.10.2019 - Bericht von Jörn S. - 269 Aufrufe
Männer 2:
Kampfsieg gegen Aufsteiger aus Offenbach
OFC Kickers 1901 e.V. – HSG Hanau II 29-31 (15-13)
Das Landesliga-Team der HSG Hanau konnte mit einem knappen 29-31 Erfolg bei den Kickers aus Offenbach, den vierten Sieg im vierten Spiel feiern und steht nun mit 8-0 Punkten an der Tabellenspitze der Landesliga Süd.
mehr...

Montag, 14.10.2019 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 251 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: Mangelnde Chancenverwertung
A-Jugend der HSG Hanau belohnt sich nicht
Der ersehnte erste Sieg in der Bundesliga-Saison 2019/20 lässt weiter auf sich warten:
mehr...

Sonntag, 13.10.2019 - Bericht von Thomas - 684 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau verspielt Sechs-Tore-Führung bei der HG Oftersheim/Schwetzingen
Knieverletzung! Bangen um Schwalbe
Schade, da war mehr drin. Die HSG Hanau verspielt bei der HG Oftersheim/Schwetzingen in der 3. Handball-Liga Mitte eine Sechs-Tore-Pausenführung und kommt letztlich zu einem 29:29 (10:16). Da die Konkurrenz teilweise ohne Punktgewinn ...
mehr...

Freitag, 11.10.2019 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 238 Aufrufe
A-Jugend:
Hannes Geist: Konstanz über 60 Minuten nötig
Die letzten zwei Wochen haben die A-Jugendlichen der HSG Hanau intensiv dazu genutzt, die vergangenen drei Spiele tiefergehend zu analysieren.
mehr...

Donnerstag, 10.10.2019 - Bericht von Thomas - 417 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau will sich mit Auswärtssieg in gute Position bringen
Bangen um Malik und Christoffel
Bevor Hanaus heißer Handball-Herbst mit drei Heimspielen innerhalb von 14 Tagen beginnt, muss die die HSG am achten Spieltag in der 3. Handball-Liga Mitte am Samstag (19.30 Uhr, Nordstadthalle) bei der HG Oftersheim/Schwetzingen ...
mehr...

Sonntag, 06.10.2019 - Bericht von Thomas - 678 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau fährt souveränen Sieg gegen Bad Neustadt ein
Bad Neustädter Franziskus Gerr sieht Rote Karte
Die HSG Hanau gibt sich gegen den Tabellenletzten HSC Bad Neustadt keine Blöße und gewinnt mit 26:21 (12:10). Mit nunmehr 8:4 Punkten rangieren die Grimmstädter in der 3. Handball-Liga Mitte auf dem vierten Tabellenplatz. ...
mehr...
Donnerstag, 03.10.2019 - Bericht von Thomas - 538 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau will gegen Bad Neustadt zurück in die Erfolgsspur
Hanaus heißer Handball-Herbst: HSG bietet Mini-Dauerkarte für 3 Topspiele an
Am Sonntag (17 Uhr, Main-Kinzig-Halle) trifft die HSG Hanau auf den HSC Bad Neustadt. Gegen den bis dato punktlosen Tabellenletzten möchten die Grimmstädter die Niederlage aus der Vorwoche beim Tabellenführer HSG ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON