zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Freitag, 14.09.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 1.599 Aufrufe
A-Jugend:
A-JBLH: Doorner Halle in ein Tollhaus verwandeln
02. Spieltag: Zum ersten Bundesliga-Heimspiel erwartet Hanauer A-Jugend Aufsteiger aus Oftersheim
Foto: P. Scheiber
Ihr Heimdebüt in der Bundesliga-Saison 2018/2019 geben die A-Jugendhandballer der HSG Hanau am kommenden Samstag um 16 Uhr in der Doorner Halle. „Wir wollen die Halle in ein echtes Tollhaus verwandeln“, hofft Hanaus Trainer Hannes Geist auf eine ausgelassene Stimmung und lautstarke Unterstützung der Fans.

Denn nach der Auftaktniederlage in Großwallstadt sollen jetzt die ersten Pluspunkte eingefahren werden. Zu Gast ist der Aufsteiger HG Oftersheim/Schwetzingen.

„Uns hätte sicherlich ein härteres Los treffen können“, zeigt sich Hannes Geist zufrieden mit dem ersten Heimspielgegner, der übrigens wie Hanau das Saisonauftaktspiel verloren hat (16:29 in Hüttenberg). Aber auch wenn er nicht das Kaliber der TVG-Junioren hat, dürfe er auf keinen Fall unterschätzt werden. „Oftersheim verfügt über eine spielstarke Mannschaft mit kleinen, wendigen und schnellen Spielern“, so Hannes Geist, dem beim Aufeinandertreffen während der Vorbereitung auch aufgefallen ist, dass die Gäste in der Abwehr eine härtere Gangart wählen.

Da ist es die Aufgabe der Grimmstädter, sich dem Zugriff möglichst zu entziehen, den Ball schnell laufen zu lassen und die sich bietenden Chancen konsequent zu nutzen. Das leichtfertige Vergeben bester Chancen hatte der HSG-A-Jugend im ersten Auswärtsspiel am vergangenen Wochenende nämlich das Genick gebrochen.

„Aber wir müssen uns nicht grämen wegen der Niederlage in Großwallstadt“, sagt Hannes Geist. Denn seine Schützlinge haben in ihrer Einstellung und mit ihrer Körpersprache überzeugt. Wenn sie wiederum mit Leidenschaft, Motivation und Emotion spielen, und dabei ihre Chancen nutzten, dann dürfte es ein Fest in ihrem Wohnzimmer – der Doorner Halle – geben.
Quelle: Hanauer Anzeiger vom 14.09.2018
Artikel übernommen von Andreas am 14.09.2018

Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Samstag, 19.10.2019 - Bericht von Thomas - 667 Aufrufe
Männer 1:
Wahnsinns-Stimmung! Hanau unterliegt Großwallstadt nach großem Kampf
Über 800 Zuschauer sorgen für Hexenkessel-Atmosphäre
810 Zuschauer verwandelten die Main-Kinzig-Halle einmal mehr in einen Hexenkessel, aber am Ende hat es nicht ganz gereicht. Die HSG Hanau lieferte am Samstagabend dem TV Großwallstadt in der 3. Handball-Liga Mitte zwar einen ...
mehr...

Montag, 21.10.2019 - Bericht von Andy - 22 Aufrufe
E-Jugend:
Souveräner Sieg der E1 und toller Turniererfolg beim Süwag-Cup
mehr...

Montag, 21.10.2019 - Bericht - Sabine Koppenhöfer - 35 Aufrufe
D2-Jugend:
D2 nimmt zwei Punkte aus Oberhessen mit
Voller Energie trafen sich die Jungs am Sonntagmittag mit ihrem Trainer Patrick Loos in Büdingen, um gegen die HSG Oberhessen anzutreten.
mehr...

Montag, 21.10.2019 - Bericht von Jörn S. - 195 Aufrufe
Männer 2:
Landesliga-Team mit starker Deckung zum Erfolg
HSG Hanau II – TSV Pfungstadt 33-19 (16-10)
Mit einer weiterhin einer weißen Weste, bei nunmehr 10-0 Punkten, steht das Landesliga-Team der HSG Hanau an der Tabellenspitze der Landesliga Süd. Beim 33-19 Erfolg über den hoch gehandelten TSV Pfungstadt ...
mehr...

Montag, 21.10.2019 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 138 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: Nur eine Halbzeit lang mitgehalten
HSG geht 22:37 unter Handball
Im Nachholspiel bei der mJSG Melsungen kamen die A-Jugendlichen der HSG Hanau gestern Mittag mit 22:37 unter die Räder.
mehr...

Sonntag, 20.10.2019 - Bericht - Andreas Zimmer - 134 Aufrufe
C-Jugend, C2-Jugend, C3-Jugend:
Der zweite C-Jugend Anzug passt immer besser!
Am vergangenen Samstag stand für unsere C-Jugend der Süwag Cup 2019 bei der TSG Münster auf dem Plan. Leider zum wiederholten male fand während einem hochklassigen C-Jugend Turnier ein 2005er HHV Lehrgang statt. Somit ...
mehr...

Freitag, 18.10.2019 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 260 Aufrufe
A-Jugend:
JBLH: Im Nachholspiel Schalter umlegen
HSG unter Zugzwang
Nachholspiel für die Bundesliga-A-Jugend der HSG Hanau (9.).
mehr...

Mittwoch, 16.10.2019 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 271 Aufrufe
Männer 1:
Der neuerweckte Heimnimbus
HSG Hanaus Kapitän Sebastian Schermuly adelt den Blauen Block
Heimstärke – kein Wort ist seit dem Drittliga-Aufstieg der HSG Hanau so eng mit der Mannschaft verknüpft wie dieses, und das aus gutem Grund:
mehr...

Mittwoch, 16.10.2019 - Bericht von Thomas - 808 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau erwartet Hexenkessel-Atmosphäre beim Spitzenspiel gegen den TV Großwallstadt
Alles Infos zu Tickets & Parkplätze! Letzte Chance auf die Mini-Dauerkarte
Es ist soweit. Am Samstag (20 Uhr) verwandelt sich die Main-Kinzig-Halle wieder in einen echten Hexenkessel. Dann ist am neunten Spieltag in der 3. Handball-Liga Mitte der große TV Großwallstadt zu Gast in Hanau. Dem Duell mit ...
mehr...
Montag, 14.10.2019 - Bericht von Jörn S. - 313 Aufrufe
Männer 2:
Kampfsieg gegen Aufsteiger aus Offenbach
OFC Kickers 1901 e.V. – HSG Hanau II 29-31 (15-13)
Das Landesliga-Team der HSG Hanau konnte mit einem knappen 29-31 Erfolg bei den Kickers aus Offenbach, den vierten Sieg im vierten Spiel feiern und steht nun mit 8-0 Punkten an der Tabellenspitze der Landesliga Süd.
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON