HSG|News
Kein Sieger im Topspiel der Bezirksklasse A
Foto: HSG HANAU
Bericht
Montag, 23.10.2023 von Stephan Petri|629 Klicks
Kein Sieger im Topspiel der Bezirksklasse A
Hanau III und Wächtersbach trennten sich unentschieden

Im Topspiel der Bezirksliga A empfing am Samstagnachmittag die 3. Mannschaft der HSG Hanau den TV Wächtersbach. Damit trafen die beiden bis dahin ungeschlagenen Mannschaften aufeinander. Und dies sollte sich auch nach Abpfiff nicht geändert haben: Endstand: 29:29. Am Ende ein gewonnener Punkt für die HSG Hanau III. Lagen sie doch in der letzten Spielminute zurück und Wächtersbach war in Ballbesitz. Ein technischer Fehler der Gäste ermöglichte Hanau 17 Sekunden vor Abpfiff den Ausgleich durch Jonas Faust. Im Großen und Ganzen ein gerechtes Unentschieden, wie sich beide Mannschaften nach Spielende einig waren.

Von Beginn an waren die Gäste aus Wächtersbach aggressiver und lagen schnell in Führung. Erst Mitte der ersten Halbzeit kamen die Hanauer besser in das Spiel und konnten ausgleichen. Doch Gästetorwart Seidel zeigte einige starke Paraden und so gingen die Gäste verdient mit zwei Toren Vorsprung in die Pause. Nach dem Seitenwechsel bot sich der gut gefüllten Doorner Halle das gleiche Bild: Hanau erspielte sich gute Torchancen und der Gästetorwart Seidl hielt unglaubliche Bälle. In der 44. Minute war der Rückstand für Hanau gar auf vier Tore angewachsen. Eine Auszeit und taktische Änderungen im Spielsystem zeigten Wirkung. Hanau konnte binnen fünf Minuten ausgleichen. Von da an wurde es ein offener Schlagabtausch, wobei die Führung immer wieder wechselte, bis eben 17 Sekunden vor Spielende der Ausgleich fiel.  

Tore für Hanau: Reinhardt (7), Faust (6), Siegmund (5/2), Niederhüfner (4), Brüggemann, Vazquez (je 2), Kegelmann, Sommer, Springer (je 1), Eschmann, A. Just, N. Just, Mayer. Im Tor: Weist und Bondkirch.

Quelle: Stephan Petri vom 23.10.2023
Artikel übernommen von Lucas Mertsching am 23.10.2023
news-verpflichtung-theo-surblys.JPG
Bericht
So, 02.04.24 - 816 Aufrufe
HSG Hanau verpflichtet Theo Surblys
Neuer Rückraumspieler mit Drittligaerfahrung für die Grimmstädter
news-jonas-ahrensmeier-vertragsende.JPG
Bericht
Sa, 30.03.24 - 886 Aufrufe
Jonas Ahrensmeier verlässt die HSG Hanau im Sommer
Rückraumspieler will aus beruflichen Gründen kürzer treten
new-hsghanau-derby-gelnhausen-2024.jpg
Bericht
Fr, 29.03.24 - 903 Aufrufe
Schiefer wirft Hanau zum Derbyerfolg
Sieg des Willens gegen Gelnhausen – Über 800 Zuschauer füllten die Main-Kinzig-Halle
news-hsghanau-vorbericht-gelnhausen-2024.JPG
Bericht
Di, 26.03.24 - 728 Aufrufe
Main-Kinzig-Kreis-Derby am Gründonnerstag
HSG Hanau erwartet den TV Gelnhausen zum Nachholspiel in der 3. Liga
news-hsghanau-3-2024.JPG
Bericht
Di, 26.03.24 - 575 Aufrufe
Hanau III verliert hart umkämpftes Spiel
32:36-Niederlage bei der TGS Seligenstadt II
news-hsghanau-2-gesungen-2024.JPG
Pressebericht
Di, 26.03.24 - 547 Aufrufe
Schwächephase zur Unzeit
HSG Hanau II verliert 28:34 gegen abgezocktes Spitzenteam

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON