HSG|News
Julian Fulda kehrt zur HSG Hanau zurück
Foto: Anke Horn
Meldung
Freitag, 10.06.2022|Meldung von Marius Duis|25.299 Klicks
Julian Fulda kehrt zur HSG Hanau zurück
Eigengewächs kommt aus Hamm
Die Vorbereitungen auf die neue Saison laufen auf Hochtouren. Nach dem Umbruch kann sich die HSG Hanau mit der Neuverpflichtung von Julian Fulda weiter verstärken. Der 20-jährige Linksaußen hat einen Vertrag über zwei Jahren unterschrieben.
 
„Wir sind froh, dass wir mir Julian einen weiteren Rückkehrer begrüßen können. Er hat in den letzten Jahren in Lemgo und Hamm seine Erfahrungen gesammelt und sich dort weiterentwickelt. Wir freuen uns, dass wir zueinander gefunden haben“, sagt HSG-Coach Hannes Geist.
 
Seine ersten Handballschritte hat Fulda beim TS Großauheim gemacht, ehe er ab der E-Jugend für die HSG Hanau die Platte betrat. 2019 folgte schließlich der Wechsel nach Lemgo, wo er unteranderem in der A-Jugend-Bundesliga und in der 3. Handball-Liga zum Einsatz kam. Vergangene Saison ist der Youngster für die zweite Mannschaft des des ASV Hamm Westfalen in der 3. Liga auf Torejagd gegangen.
 
Nach seinem 2021 absolvierten Abitur hat Fulda in Lemgo eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten in Hamm begonnen, welche er in Hanau fortsetzen wird.
 
„Nach der Anfrage von Hannes und Oli stand für mich schnell fest, dass ich wieder nach Hause und zur HSG Hanau gehen werde. Ich freue mich auf die einzigartige Atmosphäre in der Halle und kann die neue Runde kaum erwarten“, sagt Fulda.
 
Mit der Verpflichtung bleibt die HSG Hanau ihrem Weg treu und treibt mit vielen Eigengewächsen die Entwicklung weiterhin stetig voran.
 
Artikel geschrieben von Marius Duis am 10.06.2022
Bericht
Mi, 22.11.23 - 557 Aufrufe
B-Jugend mit der Chance auf mehr
Spielplan der Meisterrunde steht fest
news-hanau-hlz-friesenheim-h.jpeg
Bericht
Mi, 19.11.23 - 870 Aufrufe
14 Minuten keinen Gegentreffer zugelassen – Hanau gewinnt in Hochdorf
33:23 beim HLZ Friesenheim-Hochdorf in der 3. Liga Staffel Süd-West
Bericht
Mi, 19.11.23 - 544 Aufrufe
Deutlicher Heimsieg der 3. Mannschaft
Niederhüfner spielprägender Akteur beim 40:28 (18:14) über Seligenstadt II
news-hsghanau-a-jugend-19-11-2023.jpg
Bericht
Mi, 19.11.23 - 785 Aufrufe
A-Jugend baut Siegesserie weiter aus
29:21 gegen JSG Bieberau/Modau
news-hsghanau-ii-bruchkoebel.JPG
Pressebericht
Mi, 19.11.23 - 812 Aufrufe
Nervenaufreibendes Derby ohne Sieger in der Oberliga
Hanau II holt in Endphase in Bruchköbel einen Zwei-Tore-Rückstand auf
news-hanau-friesenheim-hochdorf.JPG
Bericht
Mi, 17.11.23 - 793 Aufrufe
„Müssen dahin gehen, wo es weh tut“ – Auswärtsspiel in Liga 3
Hanau am Samstagabend beim HLZ Friesenheim-Hochdorf zu Gast

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON