HSG|News
Big Points der HSG III im Aufstiegsrennen
Foto: Xaver Spenkoch
Bericht
Dienstag, 20.02.2024 von Stephan Petri|665 Klicks
Big Points der HSG III im Aufstiegsrennen
Hanau gewinnt mit 36:28 gegen TV Altenhaßlau

Zum Heimspiel der 3. Mannschaft kam ein dicker Brocken in die Doorner Halle. Der Tabellendritte aus Altenhaßlau musste unbedingt gewinnen um noch theoretische Chancen im Aufstiegsrennen zu haben. Die Anfangsphase des Spiels gestalteten beide Mannschaften noch ausgeglichen. Hanau konnte sich ab der 13. Spielminute etwas absetzen, büßte die zwischenzeitliche fünf Tore Führung jedoch bis zur Pause fast wieder ein. Am Ende siegte die Dritte mit 36:28 (16:14). 

Mit 16:14 für Hanau ging es in die Kabine. Zu Beginn der zweiten Halbzeit ließen die Grimmstädter die Gäste sich etwas austoben. Hanau hatte die Möglichkeit richtig viel Qualität von der Bank zu bringen und so Altenhaßlau müde zu machen. Der Matchplan ging nach 15 Minuten im zweiten Durchgang auf und die Kräfte der Gästespieler schwanden Zusehens. Mit einer Bärenstarken Abwehr um Horn, Sommer, Vazquez und Stengel erzwangen die Gastgeber einige technische Fehler, die nun gnadenlos bestraft wurden. Mit effektivem Tempospiel sowie druckvollen Angriffen setzten die Hausherren immer wieder Akzente. Folgerichtig konnte sich die HSG immer deutlicher absetzen und gewann das Spiel verdient mit 36:28. Nun geht es nächste Woche (25.02.24 17.30 Uhr) nach Wächtersbach zum absoluten Topspiel in der Bezirksklasse A. Ein Punkt aus den letzten fünf Spielen fehlt der HSG Hanau III noch zum Aufstieg in die Bezirksoberliga. Bei einem Sieg in Wächtersbach wäre die Meisterschaft nahezu entschieden, da Hanau vier Punkte Vorsprung und den direkten Vergleich für sich entschieden hätte. Das Team hofft auf eine große Unterstützung vom Blauen Block und freut sich auf die schwere Aufgabe beim TV Wächtersbach.

Tore für Hanau: Faust (7), Sommer (4), Stengel (3), Adrian Just (2), Lars Just (1), Siegmund (7), Horn (3), Vazquez  Velazquez (9). 

Quelle: Stephan Petri vom 20.02.2024
Artikel übernommen von Lucas Mertsching am 20.02.2024
news-jonas-ahrensmeier-vertragsende.JPG
Bericht
Sa, 30.03.24 - 881 Aufrufe
Jonas Ahrensmeier verlässt die HSG Hanau im Sommer
Rückraumspieler will aus beruflichen Gründen kürzer treten
new-hsghanau-derby-gelnhausen-2024.jpg
Bericht
Fr, 29.03.24 - 903 Aufrufe
Schiefer wirft Hanau zum Derbyerfolg
Sieg des Willens gegen Gelnhausen – Über 800 Zuschauer füllten die Main-Kinzig-Halle
news-hsghanau-vorbericht-gelnhausen-2024.JPG
Bericht
Di, 26.03.24 - 728 Aufrufe
Main-Kinzig-Kreis-Derby am Gründonnerstag
HSG Hanau erwartet den TV Gelnhausen zum Nachholspiel in der 3. Liga
news-hsghanau-3-2024.JPG
Bericht
Di, 26.03.24 - 574 Aufrufe
Hanau III verliert hart umkämpftes Spiel
32:36-Niederlage bei der TGS Seligenstadt II
news-hsghanau-2-gesungen-2024.JPG
Pressebericht
Di, 26.03.24 - 546 Aufrufe
Schwächephase zur Unzeit
HSG Hanau II verliert 28:34 gegen abgezocktes Spitzenteam
news-interview-niklas-schierling.JPG
Pressebericht
Di, 26.03.24 - 681 Aufrufe
Talentierter Handballer dank Grundschulfreundin
Youngster Niklas Schierling will bei HSG Hanau gestandener Drittliga-Spieler werden

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON