HSG | News
Derby zwischen HSG Hanau und Groß-Bieberau abgesagt
Bericht
Sonntag, 11.10.2020 | Bericht von Thomas | 2.712 Klicks
Derby zwischen HSG Hanau und Groß-Bieberau abgesagt
Prozedere der Online-Ticketvorbestellung entfällt bis Nachholtermin feststeht
Das kommende Heimspiel der HSG Hanau gegen die MSG Groß Bieberau/ Modau muss abgesagt werden. Grund ist eine Corona-Erkrankung eines Sportlers aus der Handball-Mannschaft des Leichlinger TV, der positiv auf das Corona-Virus getestet worden ist.
Da Leichlingen am ersten Spieltag der 3. Handball-Liga Mitte bei den Falken Groß-Bieberau zu Gast war, wurde die Partie der Falken am 9.10. beim VfL Gummersbach II ebenso vorsorglich abgesagt wie das Spiel am 16.10. in Hanau.

Wann das Derby zwischen der HSG Hanau und Groß-Bieberau nachgeholt wird, steht noch nicht fest. Damit entfällt auch für dieses Spiel bis auf weiteres das Prozedere der Online-Ticketvorbestellung bis der Nachholtermin feststeht.
Artikel geschrieben von Thomas am 11.10.2020
News-Center
Suche nach...      
Bericht
Do, 29.10.20 - 487 Aufrufe
Covid-19-Pandemie, Update: So plant die HSG Hanau
Folgen der neuen Verordnungen für den Spielbetrieb
Pressebericht
Mo, 26.10.20 - 384 Aufrufe
A-Jugend der HSG Hanau fehlt die Konstanz
Pressebericht
Fr, 23.10.20 - 749 Aufrufe
HSG-A-Jugend: Intensiv am Abschluss gefeilt
Bericht
Fr, 23.10.20 - 1.408 Aufrufe
Covid-19-Pandemie: Spielabsagen und Rundenaussetzung
Spiel bei TuS Opladen fällt aus
Bericht
Fr, 21.10.20 - 1.424 Aufrufe
HSG Hanau muss bei Aufsteiger TuS 82 Opladen ran
Lücke: Wollen Wiedergutmachung für das Saarlouis-Spiel betreiben
Pressebericht
Fr, 19.10.20 - 1.861 Aufrufe
JBLH: Spitzenreiter ist eine Nummer zu groß
HSG Hanau verliert mit 24:39 gegen Bayer Dormagen

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON
3. Liga Handball
2000 - 2020  |  Idee, Design & Umsetzung by pate.
Jugendbundesliga-Handball