HSG|News
Neues Trainergespann bei der HSG II - Ibo Ücel und Timo Heuft übernehmen
Foto: HSG HANAU
Bericht
Sonntag, 23.06.2024 von Michael Schäfer|654 Klicks
Neues Trainergespann bei der HSG II - Ibo Ücel und Timo Heuft übernehmen
Ambitioniertes Oberligateam der HSG Hanau erhält starkes Trainerteam

Die HSG Hanau hat ihr neues Trainergespann für die 2. Männermannschaft gefunden: Ibo Ücel und Timo Heuft übernehmen ab sofort das sportliche Kommando bei der Drittliga-Reserve der Grimmstädter, die – nach dem Abstieg aus der Regionalliga – in der anstehenden Saison 2024/25 in der Oberliga Süd des Hessischen Handballverbandes auf Punktejagd gehen wird. 

Ibo Ücel - Erfahrener Trainer mit klaren Konzepten

Mit Ibo Ücel steht ein erfahrener B-Lizenz-Trainer an der Seitenlinie. Ücel, der zuletzt den TuS Griesheim trainierte, bringt eine beeindruckende Vita mit: Stationen bei Hochheim Wicker, der TSG Mainz/Breckenheim und dem TuS Dotzheim zeugen von seiner großen Erfahrung und seinem Engagement. Ücel ist bekannt für seine akribische Arbeit und seine Leidenschaft für den Handball. Er freut sich besonders auf seine neue Aufgabe bei der HSG Hanau, wo ihm vor allem das Einbinden der A-Jugend in den aktiven Bereich und die Verzahnung der verschiedenen Mannschaften am Herzen liegen. „Ich bin begeistert von den Möglichkeiten und Herausforderungen, die mich bei der HSG Hanau erwarten. Es ist eine tolle Chance, meine Erfahrung und meinen Elan in ein neues Projekt einzubringen“, so Ücel.

Timo Heuft - Der Abwehr- und Athletikspezialist

Unterstützt wird Ücel von Timo Heuft, der als Co-Trainer und Athletiktrainer fungieren wird. Heuft kann auf eine beeindruckende Karriere als Spieler und Trainer zurückblicken. In seiner Jugend und als Aktiver spielte er unter anderem in Friesenheim, war Trainer beim TuS Griesheim, Co-Trainer der A-Jugend-Bundesliga in Düsseldorf und Auswahltrainer beim Handballverband Rheinhessen. Heuft ist bekannt für seine Expertise im Abwehr- und Fitnessbereich und stellt damit eine wertvolle Ergänzung für das Team dar. „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Ibo und darauf, die Mannschaft in ihrer Entwicklung zu unterstützen und voranzubringen“, so Heuft.

Ein starkes Team für eine ambitionierte Mannschaft

Mit Ücel und Heuft hat die HSG Hanau ein starkes und kompetentes Trainerteam gewinnen können, das nicht nur durch Erfahrung, sondern auch durch klar strukturierte Ideen überzeugt. Die Vereinsführung ist überzeugt, dass das neue Trainergespann die Mannschaft erfolgreich in die kommende Saison führen und neue Impulse setzen wird.

Die HSG Hanau ist optimistisch, dass die neue sportliche Leitung die Ziele des Vereins erreichen und die Mannschaft zu neuen Höhen führen wird. Wir wünschen Ibo Ücel und Timo Heuft viel Erfolg und freuen uns auf eine spannende Saison!

Quelle: Michael Schäfer vom 23.06.2024
Artikel übernommen von Lucas Mertsching am 23.06.2024
news-sommerintervierw-2024-25-hannes-geist-teil1.JPG
Bericht
Mo, 01.07.24 - 586 Aufrufe
Sommerinterview mit Hannes Geist: Teil 1 – ein Blick auf die neue Saison
Cheftrainer und Geschäftsführer der HSG Hanau im zweitteiligen Interview zum Start der Saisonvorbereitung
news-hsghanau-staffeleinteilung-2024-25.JPG
Bericht
Mo, 17.06.24 - 442 Aufrufe
3. Liga Süd-West: Staffeleinteilung für 2024/25 steht fest
HSG Hanau tritt wieder in 16er-Staffel an – Packende Derbys und spannende Gegner
PHOTO-2024-06-09-18-12-19.jpg
Bericht
Mo, 11.06.24 - 368 Aufrufe
Erfolgreiche Teilnahme der C-Jugend an HHV Beach Serie in Langen
9d136413-468c-43d4-aa25-a905b44e8435.jpg
Bericht
Mo, 11.06.24 - 391 Aufrufe
A-Jugend qualifiziert sich auf ihrer Beachhandballtour für die Hessenmeisterschaft
Bericht
Mo, 07.06.24 - 964 Aufrufe
B1-Jugend vor bundesweiter Endrunde um Bundesligaqualifikation
Turnier am Samstag und Sonntag in Pforzheim
news-verpflichtung-saad-khan.JPG
Bericht
Mo, 02.06.24 - 769 Aufrufe
Saad Khan unterschreibt bei der HSG Hanau
Neuer Schlussmann für die 3. Liga – Vertrag bis 30. Juni 2025

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON