HSG|News
m1
Foto: HSG Hanau
Bericht
Mittwoch, 01.03.2023|Bericht von Lucas Mertsching|893 Klicks
Verlegung des Spitzenspiels gegen Ferndorf
Begegnung findet Samstag nicht statt – Nachholtermin am 10. März

Die HSG Hanau und der TuS Ferndorf werden am Samstagabend nicht in der Main-Kinzig-Halle aufeinandertreffen. Die Nordrhein-Westfalen stellten am Mittwoch bei der Liga den Antrag, die Partie auf Grund zahlreicher Krankheits- und Verletztenfälle auf Seiten des TuS kurzfristig zu verlegen. Dieser Bitte hat der Deutsche Handballbund nach Rücksprache mit den beiden Vereinen entsprochen. Das Spiel wird am Freitag, 10. März um 20:15 Uhr in der Main-Kinzig-Halle nachgeholt.

„Wir hätten am Samstagabend das Spiel gegen den TuS Ferndorf gerne bestritten“, sagt HSG-Geschäftsführer und Trainer Hannes Geist mit Blick auf die Spielverlegung. „Die Mannschaft stand zuletzt voll im Saft und hat sich mit Hochdruck auf diese Partie vorbereitet. Natürlich geht aber die Gesundheit immer vor."

Beide Vereine hatten zuletzt in der Staffel Süd-West mit herausragenden Leistungen auf sich aufmerksam gemacht. Hanau feierte zuletzt 12 Siege in Serie und belegt damit einen eindrucksvollen ersten Tabellenrang in der Staffel. Zweitliga-Absteiger Ferndorf hat sich dicht dahinter platziert. Beide Teams haben noch Chancen auf den Staffelsieg, sind aber mit Blick auf die Tabellensituation bereits sicher für die Aufstiegsrunde qualifiziert. Für Hanau ist es bereits die dritte Teilnahme in Serie. Nun muss das vermeintliche „Meisterschaftsendspiel“ in der Staffel Süd-West knapp eine Woche später ausgefochten werden. 

Für den Nachholtermin am Freitag, 10. März (20:15 Uhr) in der Main-Kinzig-Halle behalten alle Tickets ihre Gültigkeit. 


Artikel geschrieben von Lucas Mertsching am 01.03.2023
news-hsghanau-vorbericht-longerich.jpg
Bericht
Sa, 04.04.24 - 549 Aufrufe
Auswärtsspiel in Köln gegen eingespielten Gegner
HSG Hanau am Samstag beim Longericher SC Köln zu Gast
meisterschaft-d-jugend-2024.jpg
Bericht
Sa, 03.04.24 - 572 Aufrufe
D-Jugend sichert sich die Meisterschaft
Heimsieg gegen Hainburg tütete Titel ein
news-verpflichtung-theo-surblys.JPG
Bericht
Sa, 02.04.24 - 808 Aufrufe
HSG Hanau verpflichtet Theo Surblys
Neuer Rückraumspieler mit Drittligaerfahrung für die Grimmstädter
news-jonas-ahrensmeier-vertragsende.JPG
Bericht
Sa, 30.03.24 - 878 Aufrufe
Jonas Ahrensmeier verlässt die HSG Hanau im Sommer
Rückraumspieler will aus beruflichen Gründen kürzer treten
new-hsghanau-derby-gelnhausen-2024.jpg
Bericht
Fr, 29.03.24 - 901 Aufrufe
Schiefer wirft Hanau zum Derbyerfolg
Sieg des Willens gegen Gelnhausen – Über 800 Zuschauer füllten die Main-Kinzig-Halle
news-hsghanau-vorbericht-gelnhausen-2024.JPG
Bericht
Di, 26.03.24 - 726 Aufrufe
Main-Kinzig-Kreis-Derby am Gründonnerstag
HSG Hanau erwartet den TV Gelnhausen zum Nachholspiel in der 3. Liga

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON