HSG|News
zurück zur Startseitezurück zum News-Center
Mit voller Kapelle gegen den Favoriten
Foto: P. Scheiber
Pressebericht
Donnerstag, 08.09.2022 - Hanauer Anzeiger|295 Klicks
Mit voller Kapelle gegen den Favoriten
OBERLIGA: HSG Hanau II erwartet Drittliga-Absteiger

Am Samstag (16 Uhr, Main-Kinzig-Halle) startet auch die zweite Mannschaft der HSG Hanau in die neue Saison. Beim Pflichtspiel-Debüt von Jan Kukla als Cheftrainer haben die Oberliga-Handballer gleich einen dicken Brocken vor der Brust, denn mit der ESG Gensungen/Felsberg kommt ein Drittliga-Absteiger.

„Wir sind in der Außenseiterrolle“, macht sich Kukla keine Illusionen über die Kräfteverhältnisse, zumal die ESG ihren Kader trotz des Abstiegs größtenteils zusammenhalten konnte. Auf die Grimmstädter wartet daher ein eingespielter Gegner, der vor allem körperlich punkten kann. „Sie sind sehr robust und werden uns sicher ein defensives Bollwerk entgegenstellen“, ist der Trainer der Hanauer überzeugt.

Im Angriff setzt der Absteiger sehr auf seinen Rückraum, agiert aber auch mit sehr viel Tempo. „Für uns heißt das, mit maximaler Aggressivität dagegenzuhalten und sie an ihre Grenzen zu bringen“, fordert Kukla eine aktive, aufmerksame Abwehr. Auch im Tempospiel wollen die Hanauer den Nordhessen nicht kampflos das Feld überlassen, sondern vielmehr ihre eigene Schnelligkeit ausspielen und dadurch Nadelstiche setzen.

Personell kann der neue HSG-Coach dabei beinahe aus dem Vollen schöpfen, denn bis auf Zugang Keno Mehrpahl, der wegen einer Knieblessur passen muss, stehen alle Spieler zur Verfügung. Mit „voller Kapelle“ wollen die Hanauer dem Favoriten möglichst lange Paroli bieten und das Spiel offen halten.

„Und wer weiß, ob es nicht am Ende eine Überraschung gibt“, spekuliert Kukla auf einen Punktgewinn. Dabei setzt die HSG auch auf die Unterstützung von den Rängen, denn durch den Spieltermin direkt vor dem ersten Heimspiel der Drittliga-Mannschaft erhofft sich das Team mehr Fans.

rob

Quelle: Hanauer Anzeiger vom 08.09.2022
Artikel übernommen von Andreas Kautz am 2022-12-03
News-Center
Suche nach...
Pressebericht
Sa, 23.11.22 - 96 Aufrufe
Knock-out in der letzten Sekunde
OBERLIGA HSG Hanau II bringt TV Petterweil durch eigene Fehler wieder ins Spiel zurück
spielbericht-pohlheim-hanau-2022-23.jpg
Bericht
Sa, 20.11.22 - 351 Aufrufe
Hanau dreht Auswärtsspiel in Pohlheim zu 25:21-Erfolg
Nach deutlichem Rückstand zur Pause die Nerven behalten
1891cd03-6c06-47ca-be6d-412b6f11ad01.jpg
Pressebericht
Sa, 19.11.22 - 129 Aufrufe
Die mentale Blockade lösen
BUNDESLIGA HSG Hanaus A-Jugend-Kapitän Niels Prüfert macht Mut für die Pokalrunde
Pressebericht
Sa, 17.11.22 - 77 Aufrufe
Als Außenseiter so teuer wie möglich verkaufen
BUNDESLIGA Schlusslicht HSG gegen die Top-Offensive
DSC_1862.JPG
Pressebericht
Sa, 17.11.22 - 109 Aufrufe
Nach „blutleerem Auftritt“ eine Reaktion zeigen
OBERLIGA HSG II trifft auf formschwachen TV Petterweil
news-vorbericht-hsg-hanau-hsg-pohlheim-2022-23.JPG
Bericht
Sa, 17.11.22 - 172 Aufrufe
Den Schwung mit nach Mittelhessen nehmen
HSG Hanau will in Pohlheim an Leistung der Vorwoche anknüpfen

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON