HSG | News
Derby zwischen HSG Hanau und Groß-Bieberau abgesagt
Bericht
Sonntag, 11.10.2020 | Bericht von Thomas | 11.530 Klicks
Derby zwischen HSG Hanau und Groß-Bieberau abgesagt
Prozedere der Online-Ticketvorbestellung entfällt bis Nachholtermin feststeht
Das kommende Heimspiel der HSG Hanau gegen die MSG Groß Bieberau/ Modau muss abgesagt werden. Grund ist eine Corona-Erkrankung eines Sportlers aus der Handball-Mannschaft des Leichlinger TV, der positiv auf das Corona-Virus getestet worden ist.
Da Leichlingen am ersten Spieltag der 3. Handball-Liga Mitte bei den Falken Groß-Bieberau zu Gast war, wurde die Partie der Falken am 9.10. beim VfL Gummersbach II ebenso vorsorglich abgesagt wie das Spiel am 16.10. in Hanau.

Wann das Derby zwischen der HSG Hanau und Groß-Bieberau nachgeholt wird, steht noch nicht fest. Damit entfällt auch für dieses Spiel bis auf weiteres das Prozedere der Online-Ticketvorbestellung bis der Nachholtermin feststeht.
Artikel geschrieben von Thomas am 11.10.2020
News-Center
Suche nach...      
Bericht
Männer 1
So, 21.06.20 - 15.263 Aufrufe
Besonderes Trikot! Fans können Hauptsponsor der HSG Hanau werden
HSG engagiert sich für friedliches Miteinander der Kulturen in Hanau
Bericht
Männer 1
So, 09.06.20 - 11.690 Aufrufe
HSG Hanau: Trainingsauftakt mit einem „bekannten“ Neuzugang
Eigengewächs und Aufstiegsheld Robin Marquardt kehrt zurück

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON
3. Liga Handball
2000 - 2021  |  Idee, Design & Umsetzung by pate.
Jugendbundesliga-Handball