zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Freitag, 15.03.2019 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 273 Aufrufe
Männer 2:
M2: Geschwindigkeit gegen Routine
HSG Hanau II setzt gegen die HSG Rodenstein auf konditionelle Vorteile
Foto: P. Scheiber
Mit der HSG Rodenstein ist am Sonntag ab 17 Uhr ein äußerst erfahrener Kontrahent bei der HSG Hanau II in der Doorner Halle zu Gast.

Die als Tabellenzwölfter um den Klassenerhalt in der Landesliga kämpfende Mannschaft verfügt über einen qualitativ guten, aber etwas in die Jahre gekommenen Kader. Der Hanauer Trainer Norbert Wess will daher voll auf Geschwindigkeit setzen, um den vierten Sieg in Folge einzufahren.

Schnelligkeit soll gegen Rodenstein das Erfolgsrezept sein, wie Wess betont: „Wir müssen sie mit unserer Abwehr unter Druck setzen und zu schnellen Entscheidungen zwingen. Sie verschleppen gerne das Tempo, das dürfen wir nicht zulassen.“ Stattdessen wollen die Hanauer permanent aufs Gaspedal drücken, um die erfahrenen Gegenspieler so früh wie möglich zu ermüden. „Wir müssen unsere konditionelle Überlegenheit ausspielen“, fordert Wess daher.

Dabei sind die Hanauer personell selbst nicht besonders breit aufgestellt, denn Denis Zahn und wohl auch Julian Niederhüfner werden auch am Sonntag wieder fehlen. Der Kader der Hanauer wird daher mit dem vom vergangenen Wochenende praktisch identisch sein. Schlaflose Nächte bereitet Wess die dünne Personaldecke allerdings nicht: „Wir haben in den beiden vergangenen Partien gut gespielt, dieses Niveau wollen wir auch gegen Rodenstein halten.“

Auf die leichte Schulter nehmen dürfe sein Team den Gegner trotz dessen konditioneller Schwächen und des 28:24-Siegs im Hinspiel jedoch keinesfalls: „Rodenstein verfügt über einige Spieler, die höherklassig viel Erfahrung gesammelt haben. Ein Sebastian Lieb“, nennt Wess den gefährlichsten Rodensteiner Torschützen als Beispiel, „ist in einem Spiel auch mal für 15 Tore gut, außerdem haben sie in Patrick Wörle noch einen guten Spielmacher und auch Philipp Ripper ist in der Lage, sich in den Vordergrund zu spielen.“

Diese erfahrene Truppe werde sich keinesfalls kampflos ergeben, daher müsse sich sein Team unbedingt an den Plan halten, der da lautet, „den Gegner immerzu ins Laufen zu bringen.“

rob
Quelle: Hanauer Anzeiger vom 15.03.2019
Artikel übernommen von Andreas am 15.03.2019

Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Mittwoch, 22.05.2019 - Bericht - Sascha Scholl - 183 Aufrufe
B-Jugend:
Auch in der kommenden Saison B-Jugend-Oberliga Handball in Hanau
Erfolgreiches Turnier in der Main-Kinzig-Halle
Am Sonntag den 19.5.2019 galt es beim heimischen Quali-Turnier die direkte Qualifikation für die Oberliga klar zu machen. Wie schon in Vorbericht erwähnt, kamen unsere Mitkonkurrenten aus allen Teilen von Hessen, um den ...
mehr...

Montag, 20.05.2019 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 98 Aufrufe
Männer 3:
M3: TSV Klein-Auheim steigt nicht ab
Am „grünen Tisch“ hat sich der TSV Klein-Auheim doch noch den Klassenerhalt in der Bezirksoberliga gesichert, stattdessen steigt die HSG Hanau III in die Bezirksliga A ab.
mehr...

Dienstag, 21.05.2019 von - 186 Aufrufe
D-Jugend:
Ungeschlagen durch die BOL-Qualifikation
Die D-Jugend der HSG Hanau konnte sich an beiden Spieltagen der Qualifikationsrunde in allen Spielen durchsetzen und sichert sich somit einen Platz in der Bezirksoberliga 2019/2020. ​​​​​​​
mehr...

Sonntag, 19.05.2019 - Bericht - Andreas Geiss - 493 Aufrufe
C-Jugend, C-Jugend:
C-Jugend erfolgreich für die Oberliga qualifiziert
Nachdem sich die Grimmstädter C-Jugend zwei Wochen zuvor auf der Bezirksebene für die nächste Runde qualifiziert hat, galt es nun am letzten Samstag in der heimischen Main-Kinzig-Halle den nächsten Schritt zu machen und ...
mehr...

Donnerstag, 16.05.2019 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 164 Aufrufe
Männer 2:
M2: Saison Rückblick - Das Beste aus dem Kader herausgeholt
Personell gebeutelte HSG Hanau II wird unverhofft Vizemeister – Rosige Aussichten
Die Besten vom Rest – unter diesem Schlagwort kann die zweite Mannschaft der HSG Hanau die jüngst zu Ende gegangene Saison in der Landesliga Süd verbuchen.
mehr...

Donnerstag, 16.05.2019 - Bericht von Thorti - 349 Aufrufe
Jugendleitung:
Hessen- und BOL-Quali sowie Sommerrunde am kommenden Wochenende
Am kommenden Wochenende steht das nächste Qualiwochende an. Alle Jugendteams, die in diesem Jahr sich in der Quali befinden, spielen auch. Somit gilt es wie immer. Ab in die Halle und unterstützt unsere Teams daheim, aber auch auswärts.
mehr...

Donnerstag, 16.05.2019 - Bericht - Sascha Scholl - 265 Aufrufe
B-Jugend:
B1 Qualifikation zur Oberliga
Eure Unterstützung ist gefragt
Nach der erfolgreichen Qualifikation auf Bezirksebene gilt es nun am Sonntag den 19. Mai in der heimischen Main-Kinzig-Halle das nächste große Ziel zu erreichen und sich für die Oberliga zu qualifizieren. Durch die ...
mehr...

Dienstag, 14.05.2019 - Bericht von Thorti - 282 Aufrufe
Jugendleitung, B2-Jugend, D-Jugend:
Erfolgreiches Qualiwochenende für D1 und B2 der HSG Hanau
Beide Teams ungeschlagen in der Hinrunde der BOL-Quali
Hinter der D1 und B2 der HSG Hanau liegt ein erfolgreiches Wochenende. Beide Teams gewann jeweils alle ihre Spiel in der Vorrunde der Quali zur BOL und haben so vor dem nächsten Wochenende eine optimale Ausgangslage, um sich den ...
mehr...

Freitag, 10.05.2019 - Bericht von Thorti - 452 Aufrufe
Jugendleitung, B2-Jugend, D-Jugend:
Ab in die Halle – Der „Qualiwahnsinn“ geht in die nächste Runde
D1 und B2 am kommenden Wochenende im Qualieinsatz zur BOL
D1-Guppenspiele zur BOL Quali ​​​​​​​ Am kommenden Samstag gilt es jetzt für die D1, in der heimischen Doorner Halle, die erste Runde Qualifikation für die BOL zu bestreiten. Unser Team ...
mehr...
Dienstag, 07.05.2019 - Bericht - Facebook - HSG Hanau übernommen - 227 Aufrufe
Frauen:
Damen: Ungeschlagen in der Rückrunde
22. Spieltag: HSG Kinzigtal - HSG Hanau 22:22 (9:11)
Am Samstag ging es zum letzten Spiel der Saison zur HSG Kinzigtal.
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON