zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Sonntag, 09.09.2018 - Bericht von Oscho - 1.314 Aufrufe
C-Jugend, C-Jugend:
C-Jugend verliert Auftakt gegen den SV Erbach
Ein Spiel mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten endete am Ende mit einer deutlichen 23:40 (10:16) Niederlage
Foto: HSG Hanau
Die neuformierte C1 Jugend der HSG Hanau startete am 8. September 2018 in ihre Saison 18/19 in der Oberliga Hessen Süd. Nach einer intensiven Vorbereitung mit einigen Turnierbesuchen ging es am Samstag gegen einen der Favoriten der Oberliga Süd, die SV Erbach, auf Punktejagd.
Gegen einen körperlich deutlich überlegenen Gegner wollten unsere Jungs mit einem hohen Tempo dagegen halten. Dies gelang zu Beginn der Partie gut und man konnte bis in die 17ten Minute bei einem Zwischenstand von 9:11 mithalten. Durch einige überhastete Aktionen im Spielaufbau landeten einige Bälle beim Gegner. Zu diesem Zeitpunkt hatte aber unser Torwart Nico einige gute Paraden und konnte somit das Ergebnis in Grenzen halten. Dennoch sahen sich die Trainer, Lukas Rundensteiner und Jan-Eric Ritter, sahen sich in der 21ten Minute (Spielstand 10:14) gezwungen die Mannschaft in einer Auszeit neu einzustellen und den Fokus wieder auf präzise Pässe bei hohem Tempo zu legen.
Doch trotz der Mahnungen wurden auch nach der Auszeit einige Pässe zu riskant gespielt und Erbach konnte dies zum Halbzeitstand von 10:16 nutzen.
Bis zu 33ten Minute konnte beim 18:21 ein drei Tore Rückstand erreicht werden. Bis hierhin hatte das Team die Vorgaben weiterhin gut umgesetzt und die junge Erbacher vor Probleme gestellt. Innerhalb von fünf Minuten konnte Erbach die nun wieder ansteigende Fehlerquote in einem Zwischenspurt zu einer 18:27 Führung nutzen. Die vom Trainerteam genommene Auszeit konnte den Spielfluss der Erbacher aber leider nicht stoppen und es wurde den Bankspieler Einsatzzeiten gewährt. Die hohe Fehlerquote und die körperliche Überlegenheit endeten immer wieder in Tempogegenstößen sodass am Ende eine 23:40 Niederlage zu Buche stand.
Am Ende vielleicht etwas zu hoch, doch haben die Hanauer Jungs gezeigt, dass sie gegen die Spitzenteams der Oberliga zeitweise mithalten können.
In den Trainingseinheiten in dieser Woche gilt es die Niederlage aufzuarbeiten und sich auf die nächste Partie am kommenden Sonntag in Bürgel zu fokussieren.

Mannschaftsaufstellung: Philipp, Nico (beide im Tor), Marvin, Leon, Mika, Luca, Akos, Stefan, Silas, Niels, Adrian, Lennart, Erik.
Artikel geschrieben von Oscho am 09.09.2018

Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Donnerstag, 17.01.2019 - Bericht von Thomas - 43 Aufrufe
Männer 1:
Olli Schulz wird neuer Trainer der HSG Hanau
Wunschkandidat wird im Sommer Nachfolger von Patrick Beer
Die Trainersuche bei der HSG Hanau ist beendet. Oliver Schulz wird ab der kommenden Saison neuer Coach der Drittliga-Handballer. Nachdem Patrick Beer vor wenigen Wochen angekündigt hatte, zum Saisonende nach fünfeinhalb Jahren ...
mehr...

Samstag, 02.02.2019 - Bericht - Hanauer Anzeiger - 512 Aufrufe
Jugendleitung:
Rekordbeteiligung bei Jugendcamps der HSG Hanau
Handball in Hanau boomt. Davon konnten sich einmal mehr die Verantwortlichen der HSG Hanau überzeugen. Traditionell bieten die Grimmstädter unter der Leitung von Reiner Neumann während der Winterferien ein ...
mehr...

Montag, 24.12.2018 - Bericht von Thomas - 464 Aufrufe
Allgemein:
Weihnachtsgrüße an die HSG-Familie
Für alle Mitglieder, Helfer, Fans, Sponsoren, Partner und Gönner
Liebe HSG-Familie, wieder geht ein ereignisreiches und sehr erfolgreiches Jahr zu Ende. Ob bei unserer 1. Mannschaft in der 3. Liga, den Frauen, den weiteren Männerteams oder den vielen Jugendmannschaften, ob als Sponsor, Gönner ...
mehr...

Sonntag, 23.12.2018 - Bericht von Thomas - 783 Aufrufe
Männer 1:
Ruppert führt HSG Hanau in Erlangen zum Sieg
Wieder 50 Fans dabei! Blauer Block entdeckt die Auswärtsfahrten
Die HSG Hanau beendet das Jahr 2018 mit einer historischen Leistung. Die Grimmstädter gewannen am Samstagabend beim TV Erlangen Bruck mit 34:29 (21:15) und holten damit in der 3. Handball Liga Ost erstmals in der Geschichte des Klubs ...
mehr...

Donnerstag, 20.12.2018 - Bericht von Thomas - 382 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau will positiven Trend in Erlangen-Bruck fortsetzen
Heimstarker Aufsteiger erwartet Beer-Team
Die HSG Hanau muss zum letzten Spiel des Jahres am Samstag in der 3. Handball-Liga Ost beim TV 1861 Erlangen-Bruck antreten. Zwar fahren die Grimmstädter nach drei Siegen in Folge mit breiter Brust zum Aufsteiger, doch auf Marc Strohl ...
mehr...

Dienstag, 18.12.2018 - Bericht von - 275 Aufrufe
D2-Jugend:
D2 startet mit weißer Weste in das neue Jahr
HSG Hanau 2 a.K. - HSV Nidderau 39:11 (22:4)
Die D2 der HSG Hanau konnte auch im letzten Spiel in 2018 ihre weiße Weste wahren und bezwang den HSV Nidderau deutlich mit 39:11.
mehr...

Dienstag, 18.12.2018 - Bericht von Thomas - 1.666 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau: Trainer Patrick Beer hört zum Saisonende auf
Sympathieträger will eine Pause einlegen
Handball-Drittligist HSG Hanau muss sich zur kommenden Saison einen neuen Trainer suchen. Patrick Beer hat dem Verein am Montagabend mitgeteilt, dass er für eine weitere Spielzeit nicht mehr zur Verfügung steht. Beer wird sich ...
mehr...

Montag, 17.12.2018 von Jörn S. - 290 Aufrufe
Männer 2:
Runder Jahresabschluss für das Landesligateam
HSG Hanau II – SG Egelsbach 37-27 (22-14)
Mit einem deutlichen 37-27 Heimerfolg über die als „unbequem“ eingestufte SG Egelsbach, beendet das Landesliga-Team der HSG Hanau II, das Jahr 2018 auf dem 3. Tabellenplatz der Landesliga Süd.
mehr...

Sonntag, 16.12.2018 - Bericht von Thomas - 659 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau spielt sich gegen Großsachsen in einen Rausch
Beer-Team findet zur alter Heimstärke zurück
Die HSG Hanau setzt ihren Mini-Lauf fort und holt in der 3. Handball-Liga Ost den dritten Sieg in Folge. Beim 31:22 (13:15)-Erfolg gegen den TV Germania Großsachsen spielte sich das Team von Trainer Patrick Beer im zweiten Durchgang ...
mehr...
Freitag, 14.12.2018 - Bericht von Thomas - 1.085 Aufrufe
Männer 1:
Michael Malik wechselt zur kommenden Saison in die Grimmstadt
Emotionaler Spieler, der perfekt ins Team passt
Die HSG Hanau stellt die sportlichen Weichen für die Zukunft und meldet den ersten Neuzugang für die kommende Saison. Rückraumspieler Michael Malik wird die Grimmstädter ab der Spielzeit 2019/20 verstärken. Der ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON