zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Sonntag, 09.09.2018 - Bericht von - 707 Aufrufe
C-Jugend, C-Jugend:
C-Jugend verliert Auftakt gegen den SV Erbach
Ein Spiel mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten endete am Ende mit einer deutlichen 23:40 (10:16) Niederlage
Foto: HSG Hanau
Die neuformierte C1 Jugend der HSG Hanau startete am 8. September 2018 in ihre Saison 18/19 in der Oberliga Hessen Süd. Nach einer intensiven Vorbereitung mit einigen Turnierbesuchen ging es am Samstag gegen einen der Favoriten der Oberliga Süd, die SV Erbach, auf Punktejagd.
Gegen einen körperlich deutlich überlegenen Gegner wollten unsere Jungs mit einem hohen Tempo dagegen halten. Dies gelang zu Beginn der Partie gut und man konnte bis in die 17ten Minute bei einem Zwischenstand von 9:11 mithalten. Durch einige überhastete Aktionen im Spielaufbau landeten einige Bälle beim Gegner. Zu diesem Zeitpunkt hatte aber unser Torwart Nico einige gute Paraden und konnte somit das Ergebnis in Grenzen halten. Dennoch sahen sich die Trainer, Lukas Rundensteiner und Jan-Eric Ritter, sahen sich in der 21ten Minute (Spielstand 10:14) gezwungen die Mannschaft in einer Auszeit neu einzustellen und den Fokus wieder auf präzise Pässe bei hohem Tempo zu legen.
Doch trotz der Mahnungen wurden auch nach der Auszeit einige Pässe zu riskant gespielt und Erbach konnte dies zum Halbzeitstand von 10:16 nutzen.
Bis zu 33ten Minute konnte beim 18:21 ein drei Tore Rückstand erreicht werden. Bis hierhin hatte das Team die Vorgaben weiterhin gut umgesetzt und die junge Erbacher vor Probleme gestellt. Innerhalb von fünf Minuten konnte Erbach die nun wieder ansteigende Fehlerquote in einem Zwischenspurt zu einer 18:27 Führung nutzen. Die vom Trainerteam genommene Auszeit konnte den Spielfluss der Erbacher aber leider nicht stoppen und es wurde den Bankspieler Einsatzzeiten gewährt. Die hohe Fehlerquote und die körperliche Überlegenheit endeten immer wieder in Tempogegenstößen sodass am Ende eine 23:40 Niederlage zu Buche stand.
Am Ende vielleicht etwas zu hoch, doch haben die Hanauer Jungs gezeigt, dass sie gegen die Spitzenteams der Oberliga zeitweise mithalten können.
In den Trainingseinheiten in dieser Woche gilt es die Niederlage aufzuarbeiten und sich auf die nächste Partie am kommenden Sonntag in Bürgel zu fokussieren.

Mannschaftsaufstellung: Philipp, Nico (beide im Tor), Marvin, Leon, Mika, Luca, Akos, Stefan, Silas, Niels, Adrian, Lennart, Erik.

Twitter
Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Sonntag, 23.09.2018 - Bericht von Thomas - 693 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau landet brutalen Arbeitssieg gegen Oftersheim/Schwetzingen
Jetzt alle nach Baunatal! Beer appelliert an die HSG-Fans
Die HSG Hanau gewinnt gegen die HG Oftersheim/Schwetzingen mit 26:22 (13:10) und feiert nach fünf Spieltagen und 8:2 Punkten auf Rang vier liegend einen echten Traumstart in der 3. Handball-Liga Ost. „Wir sind sehr ...
mehr...

Montag, 24.09.2018 - Bericht von Dirk - 20 Aufrufe
C-Jugend, C2-Jugend:
C2 gewinnt auch zweites Saisonspiel nach nervösem Start
mehr...

Montag, 24.09.2018 - Bericht von Julia Loos - 18 Aufrufe
E-Jugend:
E1 startet rasant in die Saison 2018/2019
HSG Hanau I - TSG Offenbach-Bürgel 35:21
Endlich startete auch die letzte E-Jugendmannschaft am Sonntag, den 23.09.2018 in die neue Saison.
mehr...

Donnerstag, 20.09.2018 - Bericht von Thomas - 381 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau erwartet Oftersheim/Schwetzingen mit Top-Shooter Hideg
Sonntag, 17 Uhr in der Main-Kinzig-Halle
Der HSG Hanau steht eine knifflige Aufgabe bevor. Mit der HG Oftersheim/Schwetzingen gastiert eine bis dato unbekannte Mannschaft in der Main-Kinzig-Halle. Die allerdings mit 5:3 Punkten sehr ordentlich in die Saison gestartet ist und ...
mehr...

Dienstag, 18.09.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 158 Aufrufe
Frauen:
Unerwartete Freude - HSG Preagberg bezwingt Hanauer Thekenelfen hauchdünn
15.09.2018: HSG Preagberg I - HSG Hanau 23 : 22
Im Derby zum Auftakt der BOL-Saison erwischten die Gastgeberinnen den besseren Start.
mehr...

Mittwoch, 19.09.2018 - Bericht von Norbert Thanscheidt - 173 Aufrufe
Männer 3:
M3: Juniors der HSG Hanau zahlten viel Lehrgeld zum Saisonstart in die BOL
SG Dietesheim/Mühlheim I - HSG Hanau III 35:19 (18:8)
Zu Beginn konnten die Juniors noch mithalten und die Begegnung offen gestalten. Nach 10 Minuten stand es 6:5 für die Gastgeber, die dann jedoch auf 10:5 davonziehen konnten.
mehr...

Mittwoch, 19.09.2018 - Bericht von Julia Loos - 84 Aufrufe
E2-Jugend:
E2 siegt auch im 2. Spiel souverän
HSG Isenburg/Zeppelinheim - HSG Hanau II
Am Sonntag, dem 16.09.2018 spielte das Team der E2 gegen die HSG Isenburg/Zeppelinheim. Die Parkplatzsuche dauerte lange, doch fanden alle Spieler letztendlich doch noch die Sporthalle.
mehr...

Montag, 17.09.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 166 Aufrufe
A-Jugend:
A-JBLH: Heimsieg mit kleinen Makeln
A-Jugend der HSG Hanau siegt 28:22 - Chancenverwertung ausbaufähig
Erstes Heimspiel, erster Saisonsieg. Jubel bei den Spielern, Verantwortlichen und Fans der Hanauer Bundesliga-A-Jugend.
mehr...

Dienstag, 18.09.2018 - Bericht von Reiner Neumann - 119 Aufrufe
D-Jugend:
D1: Jugend der HSG Hanau gewinnt das Derby gegen die TG Hanau
Am vergangenen Sonntag stand das erste Saisonspiel der D1-Jugend auf dem Plan. Es ging gegen unseren Stadtrivalen TG Hanau. Gegen diese Mannschaft taten wir uns in der Vergangenheit immer schwer. So war es leider auch in diesem Spiel - der ...
mehr...
Dienstag, 18.09.2018 - Bericht von Reiner Neumann - 67 Aufrufe
E3-Jugend:
E3 gewinnt erstes Saisonspiel
HSV Nidderau - HSG Hanau III
Unsere E3-Jugendmannschaft mit ihrem Trainer Reiner Neumann bestritt am vergangenen Sonntag ihr erstes Saisonspiel gegen die HSV Nidderau. Mit insgesamt 10 Spielern trat man den Weg nach Nidderau an.
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON