zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Donnerstag, 06.09.2018 - Bericht von Hannes Geist - 326 Aufrufe
A-Jugend:
A-JBLH: HSG Hanau startet gegen Meisterschaftsfavoriten in die Saison
Die Jungs sind heiß und freuen sich auf den Saisonstart.
Foto: P. Scheiber

Am kommenden Sonntag, 09.09.2018 startet die A-Jugend der HSG Hanau in ihre achte Jugend-Bundesliga-Saison in Folge. Seit der Einführung des Projekts Jugend-Bundesliga nehmen die Hanauer es jedes Jahr aufs Neue mit den immer mehr aufkommenden Jugendleistungszentren auf. Auch in diesem Jahr kann das Ziel nur lauten, einen der ersten sechs Plätze zu erreichen. So wäre die Mannschaft um das Trainerteam Hannes Geist und Dominic Scholz für die Saison 2019/2020 direkt qualifiziert.

Dafür muss die Saison 2018/2019 erfolgreich gestaltet werden. Zum Auftakt erwischen die HSGler einen schweren Brocken. So gastiert man bei einem der Meisterschaftsfavoriten und dem letztjährigen Tabellendritten TVG Junioren Akademie. Der Nachwuchs aus Großwallstadt hat seine Ziele klar definiert und möchte wieder um die ersten beiden Plätze mitspielen. Im letzten Jahr verpassten die Großwallstädter nur aufgrund des verlorenen direkten Vergleichs gegen die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen die Teilnahme am Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft. Am letzten Spieltag spielten die TVGler nur unentschieden gegen den HSC 2000 Coburg. Auch die HSG Hanau war von diesem Ergebnis betroffen. Mit diesem Punkt erreichte Coburg den 6. Tabellenplatz und somit auch die direkte Qualifikation für die Saison 2018/2019. Unsere Jungs hatten dadurch keine Chance mehr, in ihrem letzten Spiel gegen die HSG Wallau/Massenheim die direkte Qualifikation zu schaffen.

Doch mit einer starken Qualifikationsrunde schafften die Mannen von Hannes Geist und Dominic Scholz die Teilnahmeberechtigung an der Jugend-Bundesliga für die diesjährige Saison. Nach einer langen und intensiven Vorbereitung steht nun das erste Spiel an. “Die Jungs sind sehr gut drauf. Wir arbeiten konzentriert in den Einheiten und der ein oder andere Spaß wird auch gemacht.”, so Trainer Hannes Geist vor dem Start. Im letzten Jahr verlor man beide Spiele gegen die TVG Junioren Akademie. Doch beide Mannschaften haben ein neues Gesicht. Um den Torschützenkönig der letzten Saison Christos Erifopoulos formt sich eine Mannschaft mit viel Qualität. “Bei Großwallstadt kommen viele Jungs aus der erfolgreichen B-Jugend dazu. Im letzten Jahr scheiterten sie im Viertelfinale nur um Haaresbreite am späteren Deutschen Meister SC Magdeburg.”, führt Dominic Scholz aus. Die Favoritenrolle liegt also ganz klar beim TVG. Unsere HSGler werden alles daran setzen ihre bestmögliche Leistung auf die Platte zu bringen. Ziel ist das optimale Ergebnis mit den Tugenden der HSG zu erreichen.

“Wir hatten eine zufriedenstellende Vorbereitung. Wir haben körperlich nochmal zugelegt und unsere spielerischen Konzepte weiterentwickelt. Die Jungs sind heiß und freuen sich auf den Saisonstart. Es wird Zeit, dass die Runde startet!”, so Hannes Geist zum Abschluss.
Quelle: Hannes Geist vom 06.09.2018
Artikel übernommen von Andreas am 06.09.2018

Twitter
Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Sonntag, 23.09.2018 - Bericht von Thomas - 661 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau landet brutalen Arbeitssieg gegen Oftersheim/Schwetzingen
Jetzt alle nach Baunatal! Beer appelliert an die HSG-Fans
Die HSG Hanau gewinnt gegen die HG Oftersheim/Schwetzingen mit 26:22 (13:10) und feiert nach fünf Spieltagen und 8:2 Punkten auf Rang vier liegend einen echten Traumstart in der 3. Handball-Liga Ost. „Wir sind sehr ...
mehr...

Montag, 24.09.2018 - Bericht von Dirk - 10 Aufrufe
C-Jugend, C2-Jugend:
C2 gewinnt auch zweites Saisonspiel nach nervösem Start
mehr...

Montag, 24.09.2018 - Bericht von Julia Loos - 13 Aufrufe
E-Jugend:
E1 startet rasant in die Saison 2018/2019
HSG Hanau I - TSG Offenbach-Bürgel 35:21
Endlich startete auch die letzte E-Jugendmannschaft am Sonntag, den 23.09.2018 in die neue Saison.
mehr...

Donnerstag, 20.09.2018 - Bericht von Thomas - 379 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau erwartet Oftersheim/Schwetzingen mit Top-Shooter Hideg
Sonntag, 17 Uhr in der Main-Kinzig-Halle
Der HSG Hanau steht eine knifflige Aufgabe bevor. Mit der HG Oftersheim/Schwetzingen gastiert eine bis dato unbekannte Mannschaft in der Main-Kinzig-Halle. Die allerdings mit 5:3 Punkten sehr ordentlich in die Saison gestartet ist und ...
mehr...

Dienstag, 18.09.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 155 Aufrufe
Frauen:
Unerwartete Freude - HSG Preagberg bezwingt Hanauer Thekenelfen hauchdünn
15.09.2018: HSG Preagberg I - HSG Hanau 23 : 22
Im Derby zum Auftakt der BOL-Saison erwischten die Gastgeberinnen den besseren Start.
mehr...

Mittwoch, 19.09.2018 - Bericht von Norbert Thanscheidt - 171 Aufrufe
Männer 3:
M3: Juniors der HSG Hanau zahlten viel Lehrgeld zum Saisonstart in die BOL
SG Dietesheim/Mühlheim I - HSG Hanau III 35:19 (18:8)
Zu Beginn konnten die Juniors noch mithalten und die Begegnung offen gestalten. Nach 10 Minuten stand es 6:5 für die Gastgeber, die dann jedoch auf 10:5 davonziehen konnten.
mehr...

Mittwoch, 19.09.2018 - Bericht von Julia Loos - 83 Aufrufe
E2-Jugend:
E2 siegt auch im 2. Spiel souverän
HSG Isenburg/Zeppelinheim - HSG Hanau II
Am Sonntag, dem 16.09.2018 spielte das Team der E2 gegen die HSG Isenburg/Zeppelinheim. Die Parkplatzsuche dauerte lange, doch fanden alle Spieler letztendlich doch noch die Sporthalle.
mehr...

Montag, 17.09.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 163 Aufrufe
A-Jugend:
A-JBLH: Heimsieg mit kleinen Makeln
A-Jugend der HSG Hanau siegt 28:22 - Chancenverwertung ausbaufähig
Erstes Heimspiel, erster Saisonsieg. Jubel bei den Spielern, Verantwortlichen und Fans der Hanauer Bundesliga-A-Jugend.
mehr...

Dienstag, 18.09.2018 - Bericht von Reiner Neumann - 117 Aufrufe
D-Jugend:
D1: Jugend der HSG Hanau gewinnt das Derby gegen die TG Hanau
Am vergangenen Sonntag stand das erste Saisonspiel der D1-Jugend auf dem Plan. Es ging gegen unseren Stadtrivalen TG Hanau. Gegen diese Mannschaft taten wir uns in der Vergangenheit immer schwer. So war es leider auch in diesem Spiel - der ...
mehr...
Dienstag, 18.09.2018 - Bericht von Reiner Neumann - 65 Aufrufe
E3-Jugend:
E3 gewinnt erstes Saisonspiel
HSV Nidderau - HSG Hanau III
Unsere E3-Jugendmannschaft mit ihrem Trainer Reiner Neumann bestritt am vergangenen Sonntag ihr erstes Saisonspiel gegen die HSV Nidderau. Mit insgesamt 10 Spielern trat man den Weg nach Nidderau an.
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON