zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Mittwoch, 02.05.2018 - Bericht von Thomas - 1.309 Aufrufe
Männer 1:
Das Beste zum Schluss: Große Kulisse zum Top-Spiel gegen Großwallstadt erwartet
Ausgerechnet gegen den Meister will Beer-Team das DHB-Pokal-Ticket lösen
Foto: Moritz Göbel
Die HSG Hanau ist nur noch einen Schritt davon entfernt, den nächsten großen Meilenstein in der Vereinsgeschichte zu setzen. Lediglich ein Punkt fehlt den Grimmstädtern, um sich erstmals für die DHB-Pokalhauptrunde zu qualifizieren. Dazu benötigt das Team von Trainer Patrick Beer am letzten Spieltag in der 3. Handball-Liga Ost noch einen Punkt. Gegner am Samstag (5. Mai) um 19 Uhr in der Main-Kinzig-Halle ist allerdings kein geringerer als der designierte Meister TV Großwallstadt. Präsentiert wird das Duell vom Spieltagspartner INSATRANSPORT.

„Wir hoffen auf eine volle Halle und werden natürlich versuchen zu gewinnen“, kündigte Trainer Patrick Beer an. „Unsere Heim-Weste soll weiß bleiben. Wir haben bewiesen, dass wir zu Hause über uns hinauswachsen können“, möchte der HSG-Coach natürlich unbedingt verhindern, dass sein Team ausgerechnet im letzten Heimspiel die erste Saisonpleite in eigener Halle hinnehmen muss.

Gegen den sechsfachen Deutschen Meister und zweifachen Europapokalsieger der Landesmeister wird das allerdings kein leichtes Unterfangen. Zumal die Großwallstädter noch etwas gutzumachen haben. In der Vorsaison bezog man eine bittere 14:20-Klatsche. Das wird den Großwallstädtern sicher nicht noch einmal passieren.

Umso mehr hoffen die Hanauer auf die Unterstützung ihres heißblütigen Anhangs. Auf den stimmgewaltigen Blauen Block wird es dieses Mal nämlich ganz besonders ankommen, da Beer ausgerechnet gegen die beste Mannschaft der Liga wohl auf einige Stammkräfte verzichten muss. So wird Marius Brüggemann definitiv ausfallen. Die Einsätze von Lucas Lorenz, Philipp Reuter und Kai Best sind mehr als fraglich.

Da auch der TV Großwallstadt rund 200 Gästefans mitbringen wird, dürfte die längst als eigenes Wohnzimmer liebgewonnene Main-Kinzig Halle zum Rundenabschluss einmal mehr einen prächtigen Rahmen für ein tolles Handballspiel darstellen. Die Zuschauer werden daher gebeten rechtzeitig anzureisen. „Wir würden uns freuen, wenn die gesamte HSG-Familie und alle Freunde und Sponsoren zu diesem Highlight zum Saisonausklang noch einmal zusammenkommen würden“, sagte der 1. Vorsitzende Uwe Just.

HSG-Sponsor Glaabsbräu wird eigens sein neuen Produkt „Glaabs Grie Soß“ vorstellen , die Hanauer Märchenfestspiele werden mit einer Aktion vertreten sein, das Albert-Schweitzer-Kinderdorf stellt die Einlaufkinder und im Anschluss an die Partie werden noch einige Spieler verabschiedet, bevor man in der Main-Kinzig-Halle zur Saisonabschlussfeier übergeht und gemeinsam die Runde ausklingen lässt. Dann hoffentlich mit dem DHB-Pokal-Ticket in der Tasche.

Artikel geschrieben von Thomas am 02.05.2018

Twitter
Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Dienstag, 14.08.2018 - Bericht von Thomas - 581 Aufrufe
Männer 1:
DHB-Pokal: HSG Hanau startet gegen Bundesligist Bietigheim in die Saison
First Four: Erlangen mit acht Nationalspielern gegen Groß-Bieberau
Am Wochenende 18./19. August geht es endlich wieder los. Dabei startet die HSG Hanau gleich mit einem echten Highlight in die Saison. Erstmals in ihrer Vereinsgeschichte haben sich die Hanauer Handballer für den DHB-Pokal qualifiziert ...
mehr...

Mittwoch, 01.08.2018 - Bericht von Thomas - 2.187 Aufrufe
Männer 1:
Vorverkauf für den DHB-Pokal startet am Freitag
Großer Sport mit zwei Bundesligisten in der Main-Kinzig-Halle
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Für die HSG Hanau und ihre Fans beginnt die Saison 2018/19 gleich mit einem echten Handball-Kracher. Erstmals in der Vereinsgeschichte haben sich die Grimmstädter für den ...
mehr...

Montag, 13.08.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 196 Aufrufe
Männer 1:
HSG scheint für den Start gerüstet
Hanaus Drittliga-Handballer präsentieren sich eine Woche vor dem DHB-Pokal trotz Verletzungssorgen in guter Form
Eine Woche vor dem ersten Pflichtspiel – die HSG Hanau startet bereits am kommenden Samstag in die neue Saison – haben die Hanauer gegen die TSG Haßloch einen letzten Härtetest absolviert. Die Generalprobe für ...
mehr...

Sonntag, 12.08.2018 - Bericht von Andy - 143 Aufrufe
E-Jugend:
Tolle Stimmung trotz großer Hitze beim Sommer-Handballcamp der E Jugend
mehr...

Montag, 06.08.2018 - Bericht von Hannes Geist - 481 Aufrufe
A-Jugend:
Sieg beim BERICAP-Turnier beendet erste Vorbereitungsphase
Für die A-Jugend der HSG Hanau ist die schweißtreibende erste Phase der Vorbereitung beendet. Viele läuferische und athletische Einheiten sowie einige Testspiele mit der abschließenden Teilnahme am BERICAP-Turnier in ...
mehr...

Sonntag, 29.07.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 418 Aufrufe
Männer 1:
Junge Talente getestet: Platz zwei für HSG Hanau beim f.a.n.-Cup
Handball. Beim "kleinen Turnier" des f.a.n.-Cups in Kleinostheim hat die HSG Hanau hinter dem Ligarivalen HSG Rodgau Nieder-Roden den zweiten Platz belegt. Beim "großen Turnier" setzten sich die Eulen Ludwigshafen ...
mehr...

Montag, 23.07.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 462 Aufrufe
Männer 1:
DHB-Pokal: Bei der HSG Hanau laufen Vorbereitungen auf Hochtouren
Handball der Spitzenklasse erwartet die Sport-Fans der Region am 18. und 19. August in Hanau, dann findet in der Main-Kinzig-Halle nämlich eines der Erstrundenturniere des DHB-Pokals statt.
mehr...

Mittwoch, 18.07.2018 - Bericht von Thomas - 1.732 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau verstärkt sich mit Michael Hemmer
Neues Instagram-Profil bietet ab sofort tollen Service für die Fans
Handball Drittligist HSG Hanau hat sich mit Michael Hemmer verstärkt. Der 22-Jährige kommt von der zweiten Mannschaft des HBW Balingen-Weilstetten an den Main und bringt bereits Erfahrung aus der 3. Liga Süd mit. Damit ist ...
mehr...

Mittwoch, 11.07.2018 - Meldung von Thorti - 1.375 Aufrufe
Vorstand:
Jugendleitung der HSG Hanau stellt sich neu auf
Andreas „Andy“ Neumann übernimmt Aufgaben
Im Zuge der Neustrukturierung der Jugendleitung begrüßen wir Andreas „Andy“ Neumann in seiner neuen Rolle als stv. Jugendleiter, die er zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Jugendtrainer im Bereich ...
mehr...
Mittwoch, 04.07.2018 - Meldung von Thorti - 1.423 Aufrufe
Jugendleitung:
HSG Hanau finalisiert Trainerteam der B-Jugenden
Nach einigen personellen Änderungen im Trainerstab der Hanauer B-Jugend zum Ende der Punktrunde 2017/18 und zum Abschluss der Qualirunde, ist es der HSG Hanau gelungen die offenen Stellen neu zu besetzen und so gut gerüstet in ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON