zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Montag, 09.04.2018 - Bericht von Jörn S. - 705 Aufrufe
Männer 3:
Beim BOL-Meister stark Paroli geboten
TV Gelnhausen II - HSG Hanau III 30:27 (14:13)
Foto: P. Scheiber
Mit nur einem einzigen Auswechselspieler angereist, standen die Vorzeichen denkbar schlecht für den Auftritt beim feststehenden Meister aus Gelnhausen. Adrian Just aus der 4. Mannschaft und Janik Kegelmann aus der 2. Mannschaft halfen aus, damit das Spiel überhaupt angetreten werden konnte.
Von Anfang an hielt sich das Team sehr gut an die taktische Vorgabe, baute die Angriffe überlegt auf und spielte lange bis die Lücke gefunden wurde. Gelnhausen war wie erwartet über das Tempospiel erfolgreich. Zwar konnte die erste und zweite Welle nicht komplett unterbunden werden, allerdings gelang es den Hanauern deutlich besser als im Hinspiel, den Spielfluss der Gastgeber zu unterbrechen. Der Lohn für die Mühe war auf der Anzeigetafel abzulesen, mit nur einem Tor Rückstand wurden die Seiten gewechselt.

Auch nach dem Seitenwechsel kam es nicht zum befürchteten Einbruch auf Hanauer Seite. Die Einstellung der Mannschaft auf dem Feld stimmte in allen Phasen des Spiels. Natürlich machte es sich mit der Spieldauer bemerkbar, dass es im Rückraum keine Wechseloption gab, die Gastgeber hingegen munter und gleichwertig wechseln konnten. In der 40. Minute konnten die Hanauer sogar eine 2-Tore-Führung erzielen. Erst zwischen der 50. und 55. Minute konnte Gelnhausen auf vier Tore davon ziehen und das Spiel damit entscheiden. Die Gäste aus Hanau brachten das Spiel aber engagiert und mit Überzeugung zu Ende. Es war eine geschlossene Mannschaftsleistung und jeder stellte sich in den Dienst der Mannschaft. So musste aufgrund von Personalmangel Hofmann 60 Minuten mit der ungewohnten Rechtsaußen-Position vorlieb nehmen. Patrick Staab zeigte eine starke Leistung, strahlte Torgefahr aus und bediente gemeinsam mit Janik Kegelmann auch Tobias Reinhardt am Kreis, der seine Chancen zu verwerten wusste.

„Trotz der Niederlage ein ganz starkes Spiel der Jungs, die komplett durchspielen mussten und dabei die Nerven bewahrt haben. So macht es allen Spaß. Die Entwicklung im Vergleich zur Hinrunde wurde auch heute wieder deutlich“, freute sich Hanaus Corell nach dem Spiel über die Herangehensweise an dieses Spiel.

Am nächsten Samstag kommt es zum Heimspiel gegen die TSG Bürgel II. Hier möchte man natürlich wieder um zwei Punkte kämpfen und sicherlich ist auf Hanauer Seite die unglückliche Niederlage aus dem Hinspiel noch im Hinterkopf.
Kader: Issle, Weist, Bondkirch (n.e.), Schmidt 4, Kegelmann 7/4, Staab 7, Horn 3, A. Just, Reinhardt 5, Corell, Hofmann 1
Artikel geschrieben von Jörn S. am 09.04.2018

Twitter
Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Sonntag, 23.09.2018 - Bericht von Thomas - 985 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau landet brutalen Arbeitssieg gegen Oftersheim/Schwetzingen
Jetzt alle nach Baunatal! Beer appelliert an die HSG-Fans
Die HSG Hanau gewinnt gegen die HG Oftersheim/Schwetzingen mit 26:22 (13:10) und feiert nach fünf Spieltagen und 8:2 Punkten auf Rang vier liegend einen echten Traumstart in der 3. Handball-Liga Ost. „Wir sind sehr ...
mehr...

Dienstag, 25.09.2018 - Bericht von Max - 15 Aufrufe
D2-Jugend:
Weiterer Auswärtserfolg für die D2
HSV Nidderau - HSG Hanau 2 a.K. 3:37 (2:22)
Auch im dritten Saisonspiel konnten sich die Jungs aus Hanau souverän beim HSV Nidderau durchsetzen und gewannen deutlich mit 3:37. ​​​​​​​
mehr...

Montag, 24.09.2018 - Bericht von Andreas - 78 Aufrufe
B-Jugend:
B1: Heimniederlage gegen HĂĽttenberg
Leider konnte die B1-Jugend der HSG nicht an die Leistung der Vorwoche anknüpfen und verlor gegen den Nachwuchs des TV Hüttenberg mit 21:24. Es war eine knappe, aber verdiente Niederlage, da das Team zu lange brauchte, um den ...
mehr...

Montag, 24.09.2018 von - 65 Aufrufe
C-Jugend:
Erneute Heimspielniederlage fĂĽr die C1 in der Oberliga
Zu spät haben die Jungs der C1 aus der Brüder-Grimm-Stadt mit dem handballspielen begonnen und so eine verdiente aber auch unnötige Niederlage einstecken müssen.
mehr...

Montag, 24.09.2018 - Bericht von Zwibbel - 63 Aufrufe
Männer 4:
M4: Selbstkritisch mit Wille zum Sieg
HSG Hanau - TV Langenselbold II 23:22 (8:14)
Den Start für das erste Heimspiel der Saison hatten sich die Mannen der 4. Mannschaft sicherlich anders vorgestellt. Die Anfangsphase der Begegnung gegen den TV Langenselbold II verschliefen die Hausherren komplett. Spätestens ...
mehr...

Montag, 24.09.2018 - Bericht von Carsten Bernd - 69 Aufrufe
B2-Jugend:
B2 fährt im dritten Spiel in der Bezirksoberliga den dritten Sieg ein !!!
B2-Jugend gewinnt in der OHS gegen die HSG Dreieich mit 35:27 (17:12)
Nach den ersten beiden gewonnenen Spielen gegen die HSG Dietesheim/ Mühlheim (28:20) und die SG Bruchköbel (33:23) zeigte die Formkurve weiter nach oben.
mehr...

Montag, 24.09.2018 - Bericht von Dirk - 75 Aufrufe
C2-Jugend:
C2 gewinnt auch zweites Saisonspiel nach nervösem Start
Am Sonntag den 23.09.2018 traf sich die C2 mit Ihrem Trainer Dirk Junker in Mainhausen, um gegen die TGS Seligenstadt anzutreten
mehr...

Montag, 24.09.2018 - Bericht von Julia Loos - 56 Aufrufe
E-Jugend:
E1 startet rasant in die Saison 2018/2019
HSG Hanau I - TSG Offenbach-BĂĽrgel 35:21
Endlich startete auch die letzte E-Jugendmannschaft am Sonntag, den 23.09.2018 in die neue Saison.
mehr...

Donnerstag, 20.09.2018 - Bericht von Thomas - 395 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau erwartet Oftersheim/Schwetzingen mit Top-Shooter Hideg
Sonntag, 17 Uhr in der Main-Kinzig-Halle
Der HSG Hanau steht eine knifflige Aufgabe bevor. Mit der HG Oftersheim/Schwetzingen gastiert eine bis dato unbekannte Mannschaft in der Main-Kinzig-Halle. Die allerdings mit 5:3 Punkten sehr ordentlich in die Saison gestartet ist und ...
mehr...
Dienstag, 18.09.2018 - Pressebericht - Hanauer Anzeiger - 170 Aufrufe
Frauen:
Unerwartete Freude - HSG Preagberg bezwingt Hanauer Thekenelfen hauchdĂĽnn
15.09.2018: HSG Preagberg I - HSG Hanau 23 : 22
Im Derby zum Auftakt der BOL-Saison erwischten die Gastgeberinnen den besseren Start.
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON