zum Kontaktformular   zum Facebook-Profil der HSG   zum Twitter-Profil der HSG   zum YouTube-Kanal der HSG   zum Wikipedia-Eintrag der HSG   zum Instagram-Profil der HSG   Handball im TV-Kalender abonnieren   HSG-News als RSS-Feed abonnieren
HSG - News
Montag, 18.12.2017 - Bericht von Jörn Schmitz - 636 Aufrufe
Männer 3:
Hattrick zum Abschluss der Hinrunde
HSG Hanau III ‚Äď TGS Niederrodenbach 38:35 (20:16)
Foto: HSG Hanau
Zum letzten Spiel der Hinrunde bekam es die Dritte mit der TGS Niederrodenbach zu tun. Mit einem Kraftakt gelang der dritte Sieg in Folge und so kann die HSG Hanau III die lange und schwierige Hinrunde positiv beenden und sich etwas beruhigter in die Feiertage verabschieden.

Beide Mannschaften traten mit offenem Visier an und es entwickelte sich ein undankbares Spiel für die Torhüter. Wie erwartet setzte Rodenbach auf körperliche Durchschlagskraft und war ein ums andere Mal über den Rückraum oder den Kreis erfolgreich. So kam es zum Scheibenschießen, da die Hanauer ihrerseits ihre Angriffe erfolgreich gestalten und das Tempo hoch halten konnten. Max Recker gab hier als Spielgestalter den Takt vor und vor allem Staab, der nach seiner langen Verletzungspause von Woche zu Woche besser in Tritt kommt, und Sommer erzielten wichtige Tore aus dem Rückraum. Hinzu kam, dass die Hanauer einige Treffer ins leere Tor der Rodenbacher erzielen konnten, die in Unterzahl immer wieder mit zusätzlichem Feldspieler agierten. So kam auch Bondkirch im Tor wieder zu seinem Treffer.

In der zweiten Halbzeit machten die Hanauer zunächst da weiter, wo sie in Halbzeit Eins aufgehört hatten. Der Ball lief schnell im Angriff und die Lücken wurden konsequent genutzt. Bis zur 45. Minute und dem Stand von 31:24 bot die HSG eine klasse und geschlossene Mannschaftsleistung. Aber natürlich gab sich die erfahrene Rodenbacher Mannschaft nicht kampflos geschlagen. Nach einem verworfenen Gegenstoß der Hanauer, der womöglich den entscheidenden Schlag versetzt hätte, kämpften sich die Rodenbacher Tor um Tor heran. Leider hatte die HSG III auch in diesem Spiel wieder Probleme, bei deutlicher Führung clever zu Ende zu spielen. Aber Rodenbach präsentierte sich in dieser Phase auch stark. So entwickelte sich eine sehr spannende Schlussphase, in der Hanau letzten Endes doch die Nerven behielt und sich gegen die aufkommenden Rodenbacher erfolgreich stemmte.

„Gegen Rodenbach gewinnt man nicht alle Tage. Von daher Glückwunsch an das gesamte Team, das im Angriff schönen Handball gezeigt und sich endlich mit konsequenten Abschlüssen dafür selbst belohnt hat“, freute sich Hanaus Coach nach dem Schlusspfiff.

An dieser Stelle möchte sich die komplette Mannschaft bei allen Helfern, Zuschauern und Gönnern der HSG Familie bedanken. Nach drei Siegen in Folge steht das Projekt Klassenerhalt wieder unter einem etwas besseren Stern. Der Abstiegskampf wird sicherlich spannend bis zum Schluss. Bereits am 13.01. empfängt man die HSG Dietzenbach zum Rückrundenauftakt. Die Dietzenbacher haben einen Wechsel auf der Trainerbank vorgenommen und werden neu sortiert und motiviert in Hanau antreten. Aber auf Hanauer Seite möchte man die Pleite aus dem Hinspiel vergessen machen und die zwei Punkte in Hanau behalten. Bis es soweit ist, allen ein frohes Weihnachtsfest und guten Rutsch.

Kader: Bondkirch 1, Issle, Schmidt 4, Valina, Recker 9/6, Staab 7, Schulze 3, Reinhardt 1, Sommer 4, Niederhüfner 4/3, Hofmann, Corell 1, Planas, Ahouansou 4
Zuschauer: 70

Quelle: Jörn Schmitz vom 18.12.2017
Artikel übernommen von Thorti am 18.12.2017

Twitter
Facebook
Youtube
weitere HSG-News
Mittwoch, 18.07.2018 - Bericht von Thomas - 757 Aufrufe
Männer 1:
HSG Hanau verstärkt sich mit Michael Hemmer
Neues Instagram-Profil bietet ab sofort tollen Service f√ľr die Fans
Handball Drittligist HSG Hanau hat sich mit Michael Hemmer verstärkt. Der 22-Jährige kommt von der zweiten Mannschaft des HBW Balingen-Weilstetten an den Main und bringt bereits Erfahrung aus der 3. Liga Süd mit. Damit ist ...
mehr...

Mittwoch, 11.07.2018 - Meldung von Thorti - 997 Aufrufe
Vorstand:
Jugendleitung der HSG Hanau stellt sich neu auf
Andreas ‚ÄěAndy‚Äú Neumann √ľbernimmt Aufgaben
Im Zuge der Neustrukturierung der Jugendleitung begrüßen wir Andreas „Andy“ Neumann in seiner neuen Rolle als stv. Jugendleiter, die er zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Jugendtrainer im Bereich ...
mehr...

Mittwoch, 04.07.2018 - Meldung von Thorti - 1.141 Aufrufe
Jugendleitung:
HSG Hanau finalisiert Trainerteam der B-Jugenden
Nach einigen personellen Änderungen im Trainerstab der Hanauer B-Jugend zum Ende der Punktrunde 2017/18 und zum Abschluss der Qualirunde, ist es der HSG Hanau gelungen die offenen Stellen neu zu besetzen und so gut gerüstet in ...
mehr...

Dienstag, 03.07.2018 - Bericht von Hannes - 374 Aufrufe
B-Jugend:
B-Jugend beim 1. Feri-Cup 2018
Am vergangenen Wochenende veranstaltet die Tuspo Obernburg erstmal den Feri-Cup für B-Jugendmannschaften. Die Teilnehmer waren allesamt Stationen unseres verstorbenen Ex-Trainers Dr. Frantizek Fabian. Initiator dieses Turniers ist die ...
mehr...

Montag, 25.06.2018 - Bericht von Thomas - 2.533 Aufrufe
Männer 1:
DHB-Pokal: HSG Hanau steht als Ausrichter bereit
Bundesligisten Erlangen und Bietigheim kommen in die Main-Kinzig-Halle
Der Handball-Drittligist HSG Hanau steht als Gastgeber für die erste Runde im DHB-Pokal bereit. Das hat der Vorstand am Montagabend in einer Sitzung einstimmig beschlossen. Bereits zuvor hatte Groß-Bieberau signalisiert, als ...
mehr...

Samstag, 23.06.2018 - Bericht von Andy - 306 Aufrufe
E-Jugend:
E-Jugend mit neuen Aufwämshirts
mehr...

Mittwoch, 20.06.2018 - Meldung von Thorti - 1.583 Aufrufe
Vorstand, Männer 3:
Norbert Thanscheidt neuer Trainer der HSG Hanau III
Nachdem Peter Corell nach Abschluss der Saison 2017/18 sein Amt zu Verfügung stellte, galt es für den Vorstand der HSG Hanau sich auf die Suche nach einem neuen Trainer für die Männer III der HSG zu machen. Hier galt es ...
mehr...

Dienstag, 19.06.2018 - Bericht von Thomas - 1.695 Aufrufe
Männer 1:
DHB-Pokal: HSG Hanau trifft auf Bundesliga-Aufsteiger Bietigheim
Beer freut sich auf erstes Pflichtspiel gegen einen Bundesligisten
Die HSG Hanau trifft in der ersten Runde des DHB-Pokals auf den Erstliga-Aufsteiger SG Bietigheim. Das ergab die Auslosung am Dienstag. Die erste Runde des Pokalwettbewerbs wird in Turnierform ausgetragen. In der Hanauer Gruppe treffen ...
mehr...

Montag, 18.06.2018 - Meldung von Thorti - 872 Aufrufe
A-Jugend:
Staffeleinteilung JBLH erfolgt
Einige interessante Derby¬īs warten auf den Nachwuchs der Grimmst√§dter
Die A1 der HSG Hanau wird in kommenden Saison in der in der Mitte-Staffel der JBLH spielen und somit wieder in den Genuss zahlreicher Derbys kommen, denn alle qualifizierte hessischen Vertreter, sowie die Junioren Akademie aus dem ...
mehr...
Sonntag, 10.06.2018 - Bericht von Thomas - 1.320 Aufrufe
Männer 1:
Vorläufiger Terminkalender: HSG Hanau erwartet heißen Derby-Herbst
Erstes Heimspiel in der MaKi gegen einen Aufsteiger
Die HSG Hanau startet am letzten Augustwochenende (24.-26.) mit einem Auswärtsspiel beim TV Germania Großsachsen in die neue Handball-Saison der 3. Liga Ost. Zum Heimspielauftakt (31.8.-2.9.) empfangen die Grimmstädter eine ...
mehr...
MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON